Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - MARKENZEIT incl. BELEGE
2270 
3 Pfg. schwarzbraun, dekorativer weißer Drucksachen-Bf. "AUGSBURG 1".
60yb Bf.
8.00
2271 
5 Pfg. grün, rechtes unt. Eckrandpaar mit Leerfeld u. Auflagen-Nr. 37 sowie 5 Pfg. rechter unterer Eckrand-Viererblock Auflagen-Nr. 37, K2 "REGENSBURG", dabei PF III (Feld 89 Teilauflage).
61yL,61yPl-Nr.,61III o
35.00
2272 
1920, 5 Pdf. Wappen waagr. Paar als sehr später Verwendung auf Bfst mit DR 20 Pfg. Bayern Abschied ab "Landau", dazu Bfst mit 2x 115 Aa (15 Pfg. Ludwig) aug Bfst mit DT 2x 5 Pfg. Bayern Abschied ab "Landau"
61y, DR 122 Bfst
26.00
2273 
5 Pfg. grün als seltene Aufbrauch-MiF "NÜRNBERG 25/4/20", Ansichtskarte 'Dänische Kunst' Harfenspiel.
61y,179 Bf.
8.00
2274 
5 Pfg. dklgrün auf Postkarte (Empfangsbestätigung über eine Postanweisung), K1 "NUERNBERG 5" von 1905.
61y Bf.
18.00
2275 
5 Pfg. grün in seltener ECHTER MISCH-FRANKATUR mit 5 Pfg. Germania, portogerechte stufengleiche Frank. auf Ansichtskarte nach DÄNEMARK/1907.
61y,DR 85Ia Bf.
22.00
2276 
5 Pfg. als Zufrank. auf GS 5 Pfg., RESERVE-K2 "REGENSBURG 3" in die Schweiz.
61y,P79/02 Bf.
8.00
2277 
5 Pfg. Paar bzw. 2 Paare auf 2 POSTLAGER-Briefen HOF nach Coburg.
61y Bf.
22.00
2278 
5 Pfg. 2mal mit oben anhäng. bedrucktem Bogenrandfeld (1mal fehlerh.) auf 2 Ansichtskarten BAYREUTH Eremitage und Luitpoldplatz/Herzog-Palais, 1907.
61yL Bf(2)
26.00
2279 
1902, 25 Pfg. Wappen mit 20 Pfg. rücks. auf Wertbrief aus "Bayreuth I" nach Tögen
62 Bf.
15.00
2280 
2 Mk. gelborange, linkes Randstück auf Bfst., zentr. K1 "PASSAU I 5/FEB/92". Auch auf Bfst. selten. Michel für Brief 1800,- (unten kl. Zahnfehler).
64x Bfst.
18.00
2281 
2 Mk. PF: gebroch. ob. Einfassung u. Strich an re. unt. 2 (Feld 12), gest. Pracht.
64xIII o
13.00
2282 
2 Mark orange, linke untere Bogenecke im 4er Block mit Auflagen-Nr. 36 links unten mit nichtdurchgezähntem Bogenrand, dazu rechte obere durchgezähnte Bogenecke mit ebenfalls gleicher "36", postfrisch
64y Pl.Nr. **
45.00
2283 
2 Mk. orange, seltener Plattenfehler: 2 dicke weiße Kerben über 'YER', zentr. K1 "NÜRNBERG", Pracht.
64yIV o
35.00
2284 
2 Pfg. grau, waagr. Rand-Fünferstreifen, 3mal idealer K1 "NUERNBERG 2" auf Bf. - seltene MeF!!
65 Bf.
18.00
2285 
2 Pfg. grau (3) als Zufrank. a. 5 Pfg. GS-Karte, K1 "MUENCHEN 1 B.P." nach Zürich, dekorativ.
65y,P50 o
8.00
2286 
Dekorative farbige offiz. Festpostkarte Nr. 5 "X. Dt. Turnfest" mit 2 Pfg. "NÜRNBERG 1903".
65y Bf.
26.00
2287 
30 Pfg. oliv auf Bf. "BUCHBACH 1903", STUMMER R-Zettel "Eingeschrieben No 1 R" - R rechts stehend!
66y Bf.
22.00
2288 
1906, 40 Pfg. Wappen, senkr. Paar als MeF auf Paketkarte aus "Nürnberg 1" in die Schweiz
67y(2) Bf.
15.00
2289 
2 Mk. Oberrand mit Reihenzähler 70,00 dieser mit Punkt statt Komma, Falzrest im Rand.
72 PF **
13.00
2290 
1911, 1 bis 5 Mark Postscheckpapier, ungebr.
71/74 *
8.00
2291 
1911, 1 Mk. Postscheck-Papier mit bisher nicht katalog. Plattenfehler: obere Randlinie links außen gebrochen, ungebr.
71 PF (II) *
26.00
2292 
5 Mk. Postscheckpapier mit SELTNER Abart: BAYF.RN, in Literatur unbekannt.
74 PF *
12.00
2293 
"MARKTREDWITZ XXIV. Deutscher Philatelisten-Tag 1912" auf 3 Pfg. Luitpold auf Bfst.
76I Bfst.
8.00
2294 
5 Pfg. Type II, senkrecht gestreifter Gummi, ungebr., fast postfrisch, Pracht.
77IIx *
12.00