Suche im Katalog    
Und Oder
 
SCHWEIZ
901 
1944, 20 C. Patria in bräunlichrot und rotbraun, 2 verschiedene Farben, gest.
433 Farben o
20.00
902 
1945, Blockmarke Kriegsgeschädigte als R-Brief mit SST ab "Bern" nach Aargau
445 Bf
75.00
903 
1945, Block 100 Jahre Baseler Taube auf FDC mit rotem SST
Bl. 12 FDC
30.00
904 
1945, 1 Fr. Pax etwas zart gebraucht
455 o
25.00
905 
1945, 20 C. Patria, 2 Marken mit stark unterschiedlichen Rot-Farben, gest.
462 Farbe o
20.00
906 
1947/51, Pro Patria, gut gezähnte klar gestempelte, ausgesuchte Prachtsätze. Mi.-Nr. 480/83, 508/11, 525(28), 545/49, 555/59.
480/83,508/11,u.a. p
20.00
907 
1949, Patria auf R-Bedarfsbf. mit Druck- und Sonderstempel "59. Kongress des Verbandes Schweiz. Philatelistenvereine 18/VI/49 BERN". Marken Pracht, Bf. minimal bügig.
515/18 Bf.
10.00
908 
40 C. rechter Rand mit Inschrift "Supplement de prix ..." a. dekorat. Bf. "ZÜRICH".
549 Rand Bf.
10.00
909 
Sport, 1950, 5 C. Juventute, weißes Orts-Briefchen "LUZERN WINTERSPORT ..."
550 Bf.
10.00
910 
1950, Pro Juventute, jeder Wert auf FDC aus "Bern" nach Lausanne, 5 Cent-Brief links bügig
550/54 FDC
35.00
911 
1952, 40 C. mit idealem Masch.-Stpl. "BASEL II Handball-Weltmeisterschaft".
569 Bfst.
10.00
912 
1952/54, Patria, gut gezähnte u. klar gestempelte Prachtsätze.
570/74,580/84,597/60 o
10.00
913 
Automatenmarken: 1982, 2 versch. Briefe mit 40 Cent EF bzw. 20 Cent mit Zsfr. aus "Bellinzona" bzw. "Bern"
ATM 3 Bf (2)
6.00
914 
1987, Automatenmarke 5 C. rotlila Fehldruck unter Einfassung und Posthörner mit 105 C. bräunlichrot Automatenmarke u. 2 Fr. Pro Aero auf weißem R-Bf. "VOLKETSWIL" nach Berlin.
ATM III Fehldr., Bf.
15.00
915 
Markenheftchen: 2000, 2 versch, Olympia-Heftchen je mit SST
MH 119, IOC MH 1 o
5.00
916 
1921, W2 mit anhäng. 5 Cent (Kehrdruck) als Dreierstreifen, postfr.
W2/K17 **
10.00
917 
Zsdr.: 1924, 5 C. grauviolett(2), 1mal Kofstehend mit 10 C. grün aus Markenheftchenbogen.
W3K **
15.00
918 
S17 mit 2 Stück 5 C. und Zwischensteg aus MHB 23, zentr. gest. Pracht.
S17/W5 o
10.00
919 
5 C. olivgrün/10 Pfg. dklviolett, gestempelt Pracht.
K25x o
10.00
920 
8 verschiedene meist postfrische Kehrdrucke.
**/*
10.00
921 
1937, "1. Bureau de Poste Automobile Suisse", doppelt auf 10 Cent Bild-GSK mit Abb. Postbus, gebr. per Luftpost mit rotem Nebenstempel "Romiont Grande Rue" via Luzern nach Kiel, ohne Text rücks.
Automobilbureau
10.00
922 
19/10/1946, "GENEVE CANOTS AUTOMOBILES CHAMPIONAT" auf Bf. Rotes Kreuz, Kriegsgefangenen-Zentrale mit seltener amerikanischer ZENSUR, roter L1 "S.SOLCI".
Kgf. Bf.
40.00
923 
1869, schweizer Telegramm-Umschlag schw/gelb mit Telegrafenstpl. "Rorschach" an die Landgräfin v. Hessen-Seefeld, Bedarfsspuren
Telegramm
60.00
924 
1880, ca., Horn/ Schweiz: 2 Telegramme an Landgräfin in Hessen aus Staad bzw. Friedrichshafen, 1x Text bzgl. Princesse Louise de Baviere
Telegramm
20.00
925 
Telegramm: 1909, Büro Zürich, für ein TG aus Wien, mit Umschlag
Telegramm
Gebot