Suche im Katalog    
Und Oder
 
SCHWEIZ
826 
2 C. dklolivbraun auf Drucks.-Bf., ideal gest. "ZÜRICH", oben mit zusätzl. Drucklinie, Bf. etwas beschädigt.
50xb Bf.
10.00
827 
2 C. oliv-, dklolivbraun, 18 zentr. ideal gest. Bfste., viele verschiedene Farben mit teils seltenen Stempeln.
50Ya,50Yb Bfst.
15.00
828 
2 C., 3 C. auf GS 5 C., zentr. "MOUDON 15/VIII/1900" nach Deutschland, Kab.
51Yc,50Y,P32 o
15.00
829 
2 C. oliv-, 3 C. schwärzlichgraubraun auf GS 5 C., DB "REMISMÜHLE" nach Magdeburg.
51Yc,50Y,P o
25.00
830 
5 C. bräunlichlila mit klarem Druckspieß ab. über gesamte Markenbreite.
52x o
10.00
831 
5 C. dklbraunkarmin doppelte Drucklinie u. ausgefallenem Zahnloch als Zufrank. a. GS-Karte "BURGDORF" 1888, AK "COBURG 1 c"
52Xc,P18 o
10.00
832 
1893, 10 Cent Ziffer gebr. auf Umschlag aus "Basel" nach Rosenberg/St. Gallen mit schönem beigefügten Präge-Zierbrief mit farb. aufgeklebtem Engelchen
Zier-Bf.
Gebot
833 
1889, 10 Cent Ziffer auf herrlicher Werbekarte mit Abb. Kette auf Rädern, der Kettenfabrik Jos. Brun, ab "Nebikon" nach Landstuhl
54 Bf
50.00
834 
1882 - 1906, 7 verschiedene "X-Farben', 10 Verschiedene 'Y'-Farben, zentr. gest. LUXUS.
54Xa/bc/f,54ya/b/d o
50.00
835 
10 C. karmin, klarer schwarzvioletter "AMBULANT NO 51 8/V/1885" und L1 "STEIN A/RH", auf Bf. nach Berlingen, Kabinett.
54X Bf.
10.00
836 
10 C. rosakarmin PF Zierstück unter Franco offen, 2 C. olivbraun, ideal "BRUGG" auf gedrucktem NN-Streifband: Aargauischer Hausfreund.
54X PF,50Xa Bf.
10.00
837 
10 C. zinnober mit Linie unter "FRANCO" rechts gebrochen mit Normalmarke u. 5 C. grün auf nicht ganz kpl. Bf. RHEINFELDEN.
54Ya PF,54Ya,53Y Bf.
20.00
838 
10 C. zinnober mit zentr. bay. R1 "SCHIFFSBRIEF", Neben-K1 "LINDAU 15/8/01", AK: Gruss aus RORSCHACH.
54Y Bf.
30.00
839 
12 C. hellultramarin auf bügiger NN-Karte SIERRE mit dekorativem grünem ZIERDRUCK, Taxvermerk.
55Xc Bf.
15.00
840 
15 C. gelb, zentr. K2 "KALTBRUNN"
56X o
10.00
841 
15 C. grünlichgelb, klarer K2 "OERLIKON", gut gezähnt, Kabinett.
56Xa o
15.00
842 
15 C. grünlichgelb, klarer K1 "URDORF 1/1/90" auf Kabinett-Nn-Bf., 2mal L2 "RETOUR ! Nicht eingelöst" vs.
56Xa Bf.
40.00
843 
15 C. schwärzlichbraunlila (Druckspieße unten u. rechts), dekorativer Bf. mit Firmen-Werbung GENEVE.
57Yc Bf.
15.00
844 
20 C. rötlichorange, nachgravierte Platte, Plattenfehler: heller Fleck nach 2. Stern links, gut gezähnt u. klar gest. "BADEN", Kab.
58YDb PF o
40.00
845 
25 C. grün seltene überarbeitete Platte, ideal gezähnt, klat gest. Pracht.
59Ba Abart o
30.00
846 
30 Cent rötlichbraun, K 11 1/2:11, sauberer Fahrpoststempel.
60XC o
15.00
847 
1 Fr. dkllila, sehr gut gezähnt, zentr. "CHIASSO".
63YCc o
10.00
848 
25 C. blau, Abart: Plattenkratzer mitten durch Markenbild etc., gest. Pracht.
67D o
20.00
849 
50 C. schwärzlichgrün, Abart: senkrechter Strich links von FRANCO, klar zentr. "ZÜRICH", Pracht.
69Cc o
30.00
850 
5 C. PF: S statt 8 in 1875, Kabinett. Selten!
7IIa PF o
10.00