Suche im Katalog    
Und Oder
 
SAMMLUNGSLOSE (siehe auch bei BEDARFSARTIKEL)
8436 
Bund und Berlin: Privat-Luftpostganzsachen-Faltbriefe, insges. 14 Stück, 1x ungebr, sonst alle mit SST, dabei zu versch. Motiven wie Erinnerung an Zeppelin, Fußball-WM 1974, Denkmalschutzjahr, Besuch Cater in Berlin, Weihnachten, Weltraum, Olympiade Innsbruck und Montreal, siehe scans
LF (14) o, **
32.00
8437 
Bund: 3 Stecktafeln mit einigen Werten aus den Anfangsjahren, dabei Bundestag gebr., Helfer Menschen 1949, 1951, 1954 und 1955 **, Röntgen **, Verkehrsausstellung **, sowie versch. andere Werte, Kat. lt. Angabe ca. 940,--
 
50.00
 
8438 
Bund: umfangreicher Bestand im Umzugskarton, ** und gebr., dabei 4 Bände KABE Vordruckalben (3x mit Schuber) 1960/74, neist gebr., 7 Dublettenalben meist ab ca. den 60er Jahren, ** und meist gebr., incl. Zuschlagsausgaben, sowie 3 weitere Dublettenalben "alle Welt", alleine wegen des Neupreises für die KABE-Alben mit Blättern macht das Los schon interessant
 
Gebot
 
8439 
Bund: ab 1949, gebrauchte Sammlung auf Blättern im Klemmbinder, dabei die ersten Jahre mit Bundestag, 100 Jahre Briefmarken, Helfer 1949, 1952 bis 1955 (1955 auch **), Bachsiegel, Lübecker Kirche, Briefmarkenausstellung, Verkehrsausstellung, usw., ab ca. 1955 bis 1965 weitgehend vorhanden, danach nur einige wenige Marken, hoher Katalogwert, nichts gerechnet
 
35.00
 
8440 
Bundesrepublik: 1949/96, umfangreiche Sammlung postfrisch in mehreren Steckbüchern, jede Marke/ Satz in Hawidtaschen untergebracht, dabei versch. Werte aus der Anfangszeit, wie 111/16 (mit 116 PF VI 240,--), 147/55, 160/66, 171/76, ab Nr. 107 lt. Angabe weitgehend kompl., dazu 3 Alben mit Blöcken und einigen FDC und 4 Dublettenalben mit gebr. Marken mit u.a. 111/12, 167/70, 203, insgesamt hoher Katalogwert zum günstigen Ausruf
 
120.00
 
8441 
Bund: ab 1949 bis ca. 1998, Sammlung postfrisch/ gebraucht, anfangs sehr lückenhaft, dabei Bundestag gebr., Helfer 1949 gebr., Marienkirche *, einige ** Einzelwerte, Lufthansa ** und gebr., Helfer 1954 und 1955 je **, danach über weite Teile kompl. (ohne Blöcke), vielfach ** und zusätzlich gebr., incl. Heuss lumogen **, dazu 3 Dublettenbücher mit Bund 1x postfrisch (teils in 4er Blöcken aus Bogenecken) und 2x gebraucht, dazu noch ein Dublettenalbum mit etwas DDR und ein Album mit etwas alle Welt, nichts gerechnet, sehr günstiger Ausrufpreis, anschauen lohnt
 
20.00
 
8442 
Bund: 1949/89, 2 Sammlungen, 1x postfrisch ab ca. 1958 und 1x gestempelt ab ca. 1960, jeweils nahezu kompl. in Vordruckalben, ohne Heftchenmarken, bei den gebrauchten Marken ist noch Briefmarkenausstellung 1951, Röntgen und Helfer 1953 enthalten, dazu einge Dublettenalben und 2 Briefealben, alleine der Neupreis für die Vordruckblätter und Ordner beträgt schon ein Mehrfaches des Ausrufpreises
 
40.00
 
8443 
Bund: 1970/91, in 3 Leuchtturm-Vordruckalben (hoher Neupreis), meist postfrisch, über weite Teile kompl. dazu auch diverse Ausgaben gebr., sowie Schaubeck-Vordruckalbum mit gebr. Marken, nichts gerechnet, sehr günstig angesetzt
 
Gebot
 
8444 
Bund: ca. 1964/79, 3 Dublettenalben mit postfrischen Marken, teils bis zu 10fach, Kat. lt. Angabe ca. 4400,--
 
70.00
 
8445 
Bund: 1970/2010, 6bändige Sammlung auf Blättern und Alben der Bundespost, postfrisch, nahezu kompl. dabei alleine Nominale für ca. 440,--, dazu noch ein weiterer Band mit gebrauchten Marken aus der Eurozeit auf Blankoblättern, hoher Katalogwert und sehr hoher Anschaffungspreis alleine schon für die Alben und Blätter
Nominale
250.00
 
8446 
Bund: 1972/98 (Blätter bis 1999), postfrische Sammlung, augenscheinlich kompl. mit vielen Randstücken/ Bogenecken, dabei der Jahrgang 1999 doppelt enthalten (1x mit Marken, ohne ATM), alles in 4 Lindner-Vordruckalben
 
20.00
 
8447 
Bund: 1980/89 postfrische Kollektion aus SAFE-Vordruckblättern im Ringbinder (unsauber), Blatt 95 bis 137, kompl. ohne die Heftchenmarken, alleine der Preis für die Vordruckblätter ist ein mehrfaches des Ausrufes
 
15.00
 
8448 
Bund: 1995/2000, Kollektion Atellier-Edition, jeder Jahrgang in Mappe mit umfangreichen Beschreibungen der Marken, dazu Mappe mit den ETB 1989/95, sehr hoher Anschaffungspreis
Atellier-Edition
Gebot
 
8449 
Bund: 1999/2003, dickes Steckbuch mit umfangreichem Bestand der gestempelten Marken, teils Tagesstempel von Selb, meist aber auch Ersttags-SST von Berlin aber auch versch. von Bonn, nichts gerchnet, günstig und von Berlin nicht so häuffig
 
Gebot
 
8450 
Bund: 1990/93, Album mit den Marken aus den Bogenecken,** bzw. gestempelt, dabei auch einige Formnummern, dazu auch versch. Dauermarken als Einzel- bzw. waagrechte Paare (keine Ecken), nicht kompl., günstig
Bogencken
15.00
 
8451 
Bund: 2001/04, Album mit den Bogenecken, im Anhang dann noch die Blöcke, alles mit Ersttags-SST
Bogenecken
20.00
8452 
Bund und etwas Berlin: Rollenstreifen, vielfach Endstreifen mit Leerfelder, mit Bedeutende Deutsche, Unfall, Heuss 15 Pfg 13er Streifen und Endstreifen 11+3 Leefelder sowie 25 Pfg. Streifen, Streifen meist 1x gefaltet, sicherlich hoher Katalogwert, siehe einige scans
Rollenstreifen
30.00
8453 
Bund: meist ca. 1949/63 (6 Brief danach mit MeF), Posten mit 80 Belegen, mit EF, MeF, ab Nr. 111, dabei 119 EF, 144 EF, Posthorn, 149 MeF154 EF, 243/46 Satzbrief, 270/73 Satzbrief, 1468 MeF (2x), meist sauber erhalten, Kat. lt. Angabe über 1000,--, siehe versxh. scans
Bf
50.00
 
8454 
BUND: ab ca. 1954, ca. 160 Belege mit SST, vielfach Blankobelege, trotzdem interessant
Bfe.
13.00
8455 
Bund: große und kleine Bautenserie, Brandenburger Tor, ca. 1964/70, insges. 13 Belege, dabei R-Briefe, Eilboten, LP, dabei EF (u.a. 100 Pfg. Rollenendstreifen auf R-Karte postlagernd), MeF (u.a. große Bauten 1 DM mit 12 Stück auf Postzustellungsurkunde), Portostufen, interessant
Bf
18.00
8456 
Bund: ca. 1964/93, Posten von 40 Belegen mit Bogenecken in EF oder MIF, dabei viele mit Formnummern, dazu 2 weitere Belege bei denen der rechte Rand abgetrennt wurde, jedoch Formnummer vorhanden
Bf Bogenecken
30.00
 
8457 
Bund: ab ca. 1965, meist jedoch ab ca. 2000, Posten von 9 großen und kleinen Briefealben mit vielfach FDC, SST, Album Weihnachts-SST, dazu Alben mit FDC/ SST Vatikan, Luxemburg, UNO, usw., alleine der Neupreis für die Briefealben beträgt vorsichtig 80 bis 100,--
Bf
15.00
8458 
Bund: Industrie und Technik, Burgen und Schlösser, Sehenswürdigkeiten, Frauen: umfangreicher Bestand im vollem Bananenkarton von sicherlich über 4000 Belegen mit einfachen Belegen der geannten Dauerserien, dabei auch einige Belege mit Sondermarken, Belege meist nach Würzburg bzw. Nürnberg gelaufen, evtl. etwas für Stempelsammler
Bf
Gebot
 
8459 
Bund: ab ca. 1970, 5 Leitzordner voll mit Briefen, dabei viele R-Briefe, auch Satzbriefe, Blöcke, Ränder, Bogenecken, auch größerer Anteil aus der DDR auch mit Kleinbögen und Blöcken, unbedingt anschauen, sehr hoher Nominalwert verklebt, nun für wenig Geld zu haben
Bf
40.00
 
8460 
Bund: ab ca. 1970, 5 Leitzordner voll mit Briefen, dabei viele R-Briefe, Bogenränder und Bogenecken, Blöcke, auch größerer Teil DDR, 1 Album Ganzsachen und größerer Teil der Werbeganzsachen der Versandstelle, 1 Album FDC, 2 Alben USA, anschaun lohnt, günstiger Startpreis
ua. Werbeganzsachen
35.00