Suche im Katalog    
Und Oder
 
SAMMLUNGSLOSE (siehe auch bei BEDARFSARTIKEL)
 
8386 
DDR: 1949/80, gestempelte Sammlung im Vordruckalbum, über weite Teile auch anfangs kompl. (ohne Debriablock und bedeutende Deutsche), mit u.a. den 4 Marxblöcken, dazu weitere Sammlung 1966/79 postfrisch in 3 Vordruckalben, weitgehend kopl., dazu Posten loser Vordruckblätter mit den postfrischen und gestempelten Marken, dazu Dubelttenalbum um kleiner Posten Belege
 
70.00
 
8387 
DDR: 1949/80, postfrische Sammlung in 4 Boreck- Vordruckalben, anfangs nur sehr wenig enthalten, ab ca. 1965 weitgehend kompl., nichts gerechnet (Katalog über 600,-- nach Jahrgangstabelle)
 
22.00
 
8388 
DDR: 1949/90, postfrische 3 bändige Sammlung auf Schaubek-Vordruckalben in Bindern, bis 1952 kompl., danach fehlen versch. bis 1958, danach nahezu kompl., des weitern enthalten sind die 4 Marx-Blöcke, Engels-Block, der Buchenwald-Block ist gest., der Großblock ist mit SST, dazu noch 4 teils dicke Dublettenalben ab Anfang postfrisch bzw. gestempelt, teils wie Lagerbücher angelegt, dabei u.a. 286/88 o, evtl. ist die eine oder andere fehlende Marke aus der Sammlung vorhanden, rießiger Katalogwert, nichts gerechnet, anschauen lohnt sicherlich
 
370.00
 
8389 
DDR: 1954/90, Dublettenbuch mit den postfrischen Marken incl. versch. Blöcke, Kleinbögen, Zusammendrucken, usw. hoher Katalogwert
 
30.00
 
8390 
DDR: 1957/67, Sammlung auf Vordruckblättern, bis 1964 sauber gestempelt, vielfach mit Ortsstempel, ab 1865 bis 1967 postfrisch, mit Blöcken incl. dem Großblock (dieser ungebr.)
 
36.00
 
8391 
DDR: Fünf-Jahres-Plan, 1 bis 50 Pfg. sehr umfangreicher Bestand auf Bfst, meißt von Paketkarten, dabei auch versch. Drucktypen/ Ausgaben, mit und ohne Stecherzeichen, alles in einem dickem Steckbuch, nichts gerechnet, anschauen lohnt auf alle Fälle, siehe auch ein paar scans
 
45.00
 
8392 
DDR: 1960/78, postfrsiche Sammlung im dicken Steckbuch, mit Blöcken und Kleinbögen (vielfach auch mit den Einzelmarken aus den Blöcken bzw. KB), incl. Großblock Nr. 19, KB unten nicht durchgezähnter Rand mit 2x 1901/06, 1995/2000 (Kat. ohne Preis), 2096/98, 2382/87, Kat. lt.Angabe ca. 1400,--
 
110.00
 
8393 
DDR: ca. 1968/78, postfrische Sammlung in 3 Vordruckalben versch. Fabrikate (2x Lindner und 1x Schaubeck), daher einzelne Jahrgänge überschneidend, über weite Teile sicherlich kompl., dazu Album mit einigen hundert Belegen, meist Sammler-FDC, alleine der Neupreis für die beiden Lindner Ringbinder ist über 70,--, dazu die Blätter usw.
 
27.00
 
8394 
DDR: 1979/90, postfrisch im dicken Steckbuch, mit Blöcken und Kleinbögen und jeweils meist den Einzelmarken dazu, dabei auch KB 2914/19 mit links nicht durchgezähntem Rand, Kat. lt. Angabe ca. 650,--
 
55.00
8395 
DDR: kleines Lot von Blöcken, Kleinbögen usw, alles postfrisch, siehe scan
 
Gebot
 
8396 
DDR: 1950/88, Partie von ca. 80 Belegen, meist versch. EF und MeF, dabei Freimarken und Sondermarken, R-Briefe, Eilboten, Auslandspost, Flugpost, auch FDC's, politische Losungsstempel, Postkrieg usw., anschauen lohnt
Bf
60.00
8397 
DDR: 1951/89, Luftpost, Konvolut von über 115 Belegen, dabei Erstflüge, Sonderflüge, Flugpostveranstaltungen, Luftpostwerbestempel, frühe Auslands-LP nach Brasilien, Messeflugpost, Ganzsachen, usw. teils dekorativ frankiert, anschauen lohnt auf alle Fälle, siehe einige scans
Bf
35.00
8398 
DDR: 1957/90, Lot von über 100 Belegen, alles aus dem Bedarf, von meist EF und einigen MeF von ausschließlich 25 Pfg.-Marken, dabei auch einige Sonder- bzw. Messe- und Estflug, siehe einige scans
Bf
40.00
8399 
DDR: 1962/85, 90 Schmuck-FDC, dabei 901/04, 958/62, 1039/44, ein paar Blöcke, hoher Katalogwert, siehe ein paar scans
Bf
20.00
8400 
DDR: um ca. 1977/89, Posten von fast 80 Belegen, dabei diverse mit Blöcken, aber auch Zusammendrucken, Kleinbögen, auch diverse R-Briefe und Satzbriefe, dazu noch einige Briefvorderseiten, günstiger Ausrufpreis, siehe versch. scans
Bf
25.00
 
8401 
DDR: Schuhkarton voll mit Belegen ab ca. den 60er Jahren, vielfach philatelistisch beeinflußt, dabei viele Randstücke, sicherlich trotzdem interessant auch zum Auflösen
Bf
18.00
8402 
DDR: 1989/90, VGO, ca 75 Bedarfsbelege mit meist Frankaturen der Bautenserie bzw. den letzten Sondermarken (15 Belege), dabei 500 Pfg. EF auf R-Brief, 2x 70 Pfg. als Mef auf Brief, 10, 30, 50 Pfg. je als MeF, MIF mit Bund, einige Briefe mit Weiterverwendung bzw. Bund im VGO, siehe einige scans
Bf
20.00
8403 
DDR - Dienst: 1954/70, nettes Lot von 40 Belege, dabei Briefe mit Ausgabe Zirkelbogen, Billetstreifen, ZKD-Stempel, Klebezettel "Aushändigugn als ....", R-Briefe, dazu 1 Päckchenadresse mit Zurück-Klebezettel wegen Ausfuhrbestimmungen und beiliegendem Zettel wegen der Gründe, siehe scans
Bf
30.00
8404 
DDR - Dienst: kleiner Posten von 33 Belegen, dabei Zirkelbogen, Billets, ZU-Stempel, Freistempel von Behörden, Postsache, usw., meist sauber, siehe versch. scans
Bf
15.00
 
8405 
DDR - Dienst: 2 Fotoalben mit über 80 Belegen, dabei frank. Dienst Hammer/ Zirkel incl. MeF, ZKD violette Marken, wie auch die späteren schmalen Marken 1958/60, Klebezettel "Ausgehändigt als gewöhnliche Postsendung....", größerer Teil ZKD-Briefe ohne Frankaturen, ZU-Stempel, Fehlgeleitet-Stempel
Bf
30.00
8406 
DDR: 1965/90, 8 meist ZKD-Briefe, dabei mit kleinem ZKD-Stempel, Brief mit viol. Ra "Nur für den Dienstgebrauch/ T", Brief mit AFS aus Leipzig in die Strafvollzugsanstalt Waldheim
Bf
27.00
8407 
DDR: R-Zettel Selbstbedingungsautomaten: 1957/89, kleines Lot von 19 Belegen mit SbPÄ-R-Zettel, meist aus Rosslau, aber auch Dessau und Dessau-Alten, teils versch. Typen mit und ohne Kenn-Nummern nach der Ortsangabe, dazu noch eine Karte mit SST Dessau-Richard-Wagner-Festspiele, meist mit Sondermarkenfrankaturen, siehe einige scans
Bf
15.00
 
8408 
DDR - Ganzsachen: 1949/90, Konvolut von ca. 272 Stück, teils gebraucht, teils ungebraucht, dabei viele Bildpostkarten, Antwortkarten, Ganzsachen mit privaten Zudrucken, Umschläge, Privatganzsachen, richhaltiger Posten in guter Erhaltung, auch zum detaillieren gut geignet für Ebay-Händler
Bf
45.00
 
8409 
DDR Ganzsachen: 1980/90, umfangreicher Dubletten-Posten von sicherlich um die 350 bis 400 Stück, meist ungebraucht, mit Umschlägen, Doppelkarten, evtl. auch Papiere usw., sehr hoher Katalogwert, nichts gerechnet
Bf
20.00
 
8410 
Berlin: 1948/71, Teilsammlung mit anfangs einigen gebr. Marken, ab Nr. 93 dann weitgehend postfrisch, dabei Glocke Mitte und Gedächtniskirche, Bautensatz II, im Anhang dann noch einige gebr. Dubletten
 
50.00