Suche im Katalog    
Und Oder
 
BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - MARKENTEIL
8368 
1987, 6x 80 Pfg. Bischofsitz Bremen als MeF auf Orts-Wertbrief aus "Balingen", aufgeklebter Eilboten-Zettel wieder durchbalkt, mit Einlieferzettel
1329(6) Bf.
Gebot
8369 
80 Pfg. Tag der Marke mit Plattenfehler Geländer hinter dem Fahrerkopf gebrochen, gebr., Kat. 55,-
1337II o
8.00
8370 
80 Pfg. Tag der Marke im 5er-Streifen im privaten Markenheftchen, dabei Plattenfehler Schantl Linie vom hinteren Postsack gebrochen, Schantl 55,-
1337f20 **
8.00
8371 
80 Pfg. Tag der Marke mit Plattenfehler Schantl Linie letzter Postsach gebrochen, zentr. gebraucht, "Schwaig/Nürnberg", Kat. 35,-
1337f20 o
7.00
8372 
1989, Sehenswürdigkeit, Marken aus Heftchen oben und unten geschnitten auf 10 FDC
ex 1340/1406 Bf.
Gebot
8373 
1988, 80 Pfg. in 2 verschiedenen Braun-Farben, postfrisch.
1372 Abart **
10.00
8374 
1988, 80 Pfg. in 2 verschiedenen Braunfarben, postfr.
1372 Abart **
10.00
8375 
350 Pfg. Frauen und 300 Pfg. Sehenswürdigkeit je im waagr. Paar auf Wertbrief aus "Frankfurt" nach Lauf
1343(2),1348(2) Bf.
10.00
8376 
50 Pfg. Bethel mit Plattenfehler Schantl, gebrochenes "F" in Für, gestempelt auf Bfst. mit SST "Hannover 1 - Postgeschichtliche Sammlung"
1395f6B Bfst.
Gebot
8377 
1988, 60 Pfg. 100 Jahre Bethel, senkr. Eckrandpaar rechts oben, dabei Plattenfehler "roter Strich", postfrisch
1395II **
Gebot
8378 
1989, 5 Mark Frauen, rechte untere Bogenecke mit 40 Pfg. vom rechten Rand, gebr. auf R-Brief aus "Au a Inn" nach Tittmoning
1397 Bf
Gebot
8379 
1989, Sehenswürdigkeit, Ergänzungswerte je als waagr. Paar und Rollen-5er-Streifen, postfrisch
1398/1401,1406/07 **
Gebot
8380 
50 Pfg. dt. Einheit mit Plattenfehler 2 Striche am "E", mit 100 Pfg. auf Gedenkblatt mit Stempel aus Ost-Berlin
1477I Bf.
10.00
8381 
1989, Wiedervereinigungsblock, Plattenfehler II und IV, postfrisch.
Bl. 22II,22IV **
15.00
8382 
1991, 150 Pfg. Frauen als seltene EF auf Päckchenadresse aus "Staaken 1" nach Leipzig
1497 Bf Päckchen
35.00
8383 
1996, 250 Pfg. Blumen als EF auf Blinden-R-Karte aus "Brunnthal 2" nach Berlin, es mußte nur die R-Gebühr verklebt werden
1509 Bf Blinden
15.00
8384 
1991, 100 Pfg. Windhorst, 2 verschiedene Farbtöne, gest.
1510 Abart o
20.00
8385 
30 Pfg. histor. Flugzeuge mit Plattenfehler Strich im linken Flügel verkürzt, mit 50 und 165 Pfg. im Gedenkblatt "Hahn Flughafen - Flugerlebnistage" mit SST
1522I Bf.
Gebot
8386 
60 Pfg. Weltgaskongreß mit Plattenfehler Strich im "U" von Bundes, als Zsdr., postfrisch
1537I **
6.00
 
8387 
1991, 60 Pfg. Weltgaskongreß mit Plattenfehler "Strich durch U", gebr. auf Brief aus "Stuttgart"
1537I Bf.
Gebot
8388 
Lilienthal-Block mit Plattenfehler Balken des "H" in Deutsche verkürzt (Anfangsstadium des PF), gestempelt im Gedenkfolder Jahresgabe der Versandstelle, Kat. 300,-
Bl. 24II Bf.
60.00
8389 
1991, 60 Pfg. Plattenfehler: Feld 27 Teilauflage mit weiteren Abarten im Achter-Bock und linker Eckrand-Viererblock Plattenfehler: verkürztes Komm in 6,00.
1546I **
10.00
8390 
1992, 100 Pfg.: Köpfe und Marienkäfer mit stark verschobenem Graudruck (Passerverschiebung) wie Doppeldruck wirkend, postfr.
1621 Abart **
15.00
8391 
1992, 100 Pfg. mit Passerverschiebung: verschobener Schwarzdruck der Gesichter, linkes Randstück mit Ersttagsstpl. BONN.
1621 Abart o
10.00
8392 
1992, 80 Pfg. Staatsoper, waagr. Randpaar, rechte Marke breitere Inschrift "BERLIN", selten.
1625 Abart **
15.00