Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK - DIENSTAUSGABEN A
7669 
20 Pfg. Oberrand auf Brief "SUHL".
37 OR Bf.
20.00
DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK - DIENSTAUSGABEN B
7670 
1957, 20 Pfg. mittelviolettpurpur/schwarz mit markantem bisher unbekanntem PF: "L" links unten 1mm gebrochen a. Fensterbf. HERMSDORF. Große Seltenheit!
15 PF Bf.
15.00
7671 
1958, 10 Pfg. "F" auf Brief vom VEB Kupferbergbau Thomas Münzer ab "Sangershausen"
16F Bf.
Gebot
7672 
1958, 20 Pfg. "F" auf Brief des VEB Kupferbergbau Fortschritt ab "Lutherstadt Eisleben"
17F Bf.
Gebot
7673 
1958, (20 Pfg.) orangegelb/orangerot F 105878 mit verstümmelter 1 auf Fensterumschlag Halle.
17F Bf.
10.00
7674 
20 Pfg. orangegelb/orangerot mit stark höherstehender 1. Zählnummer '3' auf Fensterbf. Hütten-Kombinat Wilhelm Pieck, selten.
17f Abart Bf.
15.00
7675 
1958, 20 Pfg. "K" auf Brief vom VEB Reifenwerk "Fürstenwalde"
17K Bf.
Gebot
7676 
1958, 2x 20 Pfg. "K" auf Brief des VEB Reifenwerk "Fürstenwalde"
17K(2) Bf.
Gebot
7677 
1958, 20 Pfg. orange/orangerot, L225533, dabei die beiden vorderen Ziffern in unterschiedlicher Form und tieferstehend a. Bf. BERLIN O 17 31/1/58. Sehr seltene Abart.
17L Bf.
15.00
7678 
1958, 20 Pfg. orangegelb/orangerot mit schräg nach oben verschobener Zählnummer, dadurch ER von ZENTRALER mit '7" der Zählnummer verbunden, ideal gestempelt BERLIN.
17/L Abart o
15.00
7679 
1958, 20 Pfg. Abart: rechter ob. Wertbalken unten beschädigt a. Bf. FDGB Gotha u. gleicher Aufdruckfehler a. Bf. Pössneck.
17N Abart, 17P Bf.
10.00
7680 
1958, 20 Pfg mit Kennbuchstaben "B" auf Brief der vereinigt. Babelsberger mechan. Werkstätten ab "Potsdam" nach Zwickau
17 Bf
Gebot
7681 
1958, 20 Pfg. mit Kennbuchstaben "F" auf Brief des elektrochem. Kombinat Bitterfeld, gebr. ab dort nach Berlin
17 Bf
Gebot
7682 
1958, 2x 20 Pfg mit Kennbuchstaben "A", als MeF auf Brief aus "Magdeburg" nach Baalberg/ Bernburg
17(2) Bf
Gebot
7683 
1958, 10 Pfg. mittelbraungelb/dklgelblichrot, gest. Pracht.
18IC o
10.00
7684 
1958, 10 Pfg. mittelbraungelb/dklgelblichrot "M 307269" mit tieferstehender unten fehlender 6. Sehr schwach gestempelt.
18IM Abart o
10.00
7685 
1958, 4x 10 Pfg. (2 waagrechte Streifen) mit Kennbuchstaben "L" als MeF auf Brief aus "Berlin" nach Leipzig, rechts etwas bügig
18 (4) Bf
10.00
7686 
1958, 20 Pfg. mittelbraungelb/dklgelblichrot, 1399999, die beiden mittleren "9" fast völlig ausgeblieben und auch eine "9" tieferstehend auf etwas beschäd. Fensterbf. BERLIN. Interessanter und seltener Beleg!
19IL Bf.
20.00
7687 
1959, 10 Pfg. ZKD, Buchstabe "L", gebr. als Gebühr auf Einlieferungsschein für einen R-Brief aus "Berlin W 1" nach Schwerin, seltene Verwendungsform
20 L Bf
50.00
7688 
1959, L 2140862 mit schräg stehender "1" auf Prachtbf.
21L Bf.
15.00
7689 
1958, 20 Pfg. viol.ultram./braunrot, Paar, li. Marke 1. "D" von DDR oben rechts gebrochen a. Fensterbf. GOTHA u. violette Annullierungs-Striche. Selten und auffällig, Bf. rs. nicht ganz kpl.
21N Abart Bf.
30.00
7690 
1959, 10 Pfg. mit Kennbuchstaben "L" als seltene Verwendung auf Einlieferungsschein aus "Berlin W1" für eine Sendung nach Sonneberg, unten Riß auch durch die Marke, jedoch nur wenige Stücke bekannt
24 Einliefersch.
15.00
7691 
1960, 2x 10 Pfg. waagrechtes Paar mit Kennbuchstaben "X" auf Brief aus "Leipzig" nach Dresden
24(2) Bf
10.00
7692 
1960, 20 Pfg. mit Kennbuchstaben "U" als EF auf Brief aus "Brandenburg/ Havel" nach Berlin
25 Bf
Gebot
 
7693 
1960, (20 Pfg.) Wertstreifen mit Buchstaben "BC" auf Brief aus "Wernigerode"
29 Bf.
Gebot