Suche im Katalog    
Und Oder
 
SCHWEIZ
724 
1945, rechte Blockteil mit Zsfr. auf Brief aus "Kirchberg (Bern)", Brief Mittelbug
446 rH Bf
Gebot
725 
1945, Block 100 Jahre Baseler Taube auf FDC mit rotem SST
Bl. 12 FDC
25.00
726 
1945, Block 100 Jahre Basler Täubchen, auf Sonderumschlag zur Mustermesse Basel, gestemplt mit "schweiz. Automobil-Postbureau"
Bl. 12 Bf
30.00
727 
50 Cent Pax im postfrischem 4er Block
452 (4) **
15.00
728 
1945, 1 Fr. Pax etwas zart gebraucht
455 o
22.00
729 
1945, 20 C. Patria, 2 Marken mit stark unterschiedlichen Rot-Farben, gest.
462 Farbe o
18.00
730 
1947/51, Pro Patria, gut gezähnte klar gestempelte, ausgesuchte Prachtsätze. Mi.-Nr. 480/83, 508/11, 525(28), 545/49, 555/59.
480/83,508/11,u.a. p
18.00
731 
1949, Patria auf R-Bedarfsbf. mit Druck- und Sonderstempel "59. Kongress des Verbandes Schweiz. Philatelistenvereine 18/VI/49 BERN". Marken Pracht, Bf. minimal bügig.
515/18 Bf.
8.00
732 
40 C. rechter Rand mit Inschrift "Supplement de prix ..." a. dekorat. Bf. "ZÜRICH".
549 Rand Bf.
8.00
733 
Sport, 1950, 5 C. Juventute, weißes Orts-Briefchen "LUZERN WINTERSPORT ..."
550 Bf.
8.00
734 
1950, Pro Juventute, jeder Wert auf FDC aus "Bern" nach Lausanne, 5 Cent-Brief links bügig
550/54 FDC
30.00
735 
1952, 40 C. mit idealem Masch.-Stpl. "BASEL II Handball-Weltmeisterschaft".
569 Bfst.
8.00
736 
1952/54, Patria, gut gezähnte u. klar gestempelte Prachtsätze.
570/74,580/84,597/60 o
8.00
737 
1992, Pro Partria 50+20 als portogerechter 6er Block auf R-Brief aus "Courievon" nach Zürich
1446 (6) Bf
Gebot
738 
2000, 5 Fr. Stickereimarke im Kleinbogen, gestempelt mit Ersttags-SST ""St. Gallen", Kat. 220,--
1726 KB o
45.00
739 
Automatenmarken: 1982, 2 versch. Briefe mit 40 Cent EF bzw. 20 Cent mit Zsfr. aus "Bellinzona" bzw. "Bern"
ATM 3 Bf (2)
Gebot
740 
1987, Automatenmarke 5 C. rotlila Fehldruck unter Einfassung und Posthörner mit 105 C. bräunlichrot Automatenmarke u. 2 Fr. Pro Aero auf weißem R-Bf. "VOLKETSWIL" nach Berlin.
ATM III Fehldr., Bf.
13.00
741 
1948, Telegraphischer Antwortschein, Vordruck auf rücks. Deutsche Post Telegrammformular, ausgefertigt in Berlin für ein Telgramm aus "Zürich", mit viol. L5 "Telegraph Service Deutsche Post Fernamt Buliding 28-30 Winterfeldt St. Tel. 170111"
Telegr. Antwortschei
35.00
742 
1927, Telegramme, 2 Schmuckumschlage mit je beigelegter Schmuckkarte, gebr. aus "Muri (Bern)"
Telegramme
20.00
743 
Markenheftchen: 2000, 2 versch, Olympia-Heftchen je mit SST
MH 119, IOC MH 1 o
5.00
744 
1921, W2 mit anhäng. 5 Cent (Kehrdruck) als Dreierstreifen, postfr.
W2/K17 **
8.00
745 
Zsdr.: 1924, 5 C. grauviolett(2), 1mal Kofstehend mit 10 C. grün aus Markenheftchenbogen.
W3K **
12.00
746 
S17 mit 2 Stück 5 C. und Zwischensteg aus MHB 23, zentr. gest. Pracht.
S17/W5 o
8.00
747 
5 C. olivgrün/10 Pfg. dklviolett, gestempelt Pracht.
K25x o
8.00
748 
8 verschiedene meist postfrische Kehrdrucke.
**/*
8.00