Suche im Katalog    
Und Oder
 
SAARGEBIET UND SAARLAND
6921 
1947, 5 Fr. auf 20 Pfg. karminrot, Aufdruck-Fehler: 5 oben beschädigt, bisher in dieser Form nicht katalogisiert, postfr., dazu gestempelte Normalmarke.
232II PF **
20.00
6922 
1945, 6 Fr. nach rechts verschob. Aufdruck dabei Balken geteilt, zentr. Saarbrücken.
233ZII o
5.00
6923 
1947, 9 Fr. linker unterer Eckrand-Viererblock: Platten-Nr. A No 07132, postfr.
234ZII **
10.00
6924 
1947, 9 Fr. auf 30 Pfg., seltenes Bedarfsstück "VÖLKLINGEN".
234II o
10.00
6925 
1947, 10 Fr. a. 50 Pfg. mit stark nach unten verschobenem Aufdruck, dadurch Strich durch PF und Kreis im Markenrand.
235II F **
10.00
6926 
1948, 10 Cent bis 50 Fr. Wiederaufbau, klar gest. Prachtsatz.
239/51 o
10.00
6927 
1948, 4 Fr. rot Abart: oben 1cm ausgefallener Druck, ideal gest., seltene Abart!
244 Abart o
15.00
6928 
1948, Flugpost gestempelt.
252/54 o
10.00
6929 
1948, 25 Pf. Plattenfehler: Strich durch 5, gest.
261I o
10.00
6930 
1949, Jugendherbergswerk, zentr. gest. Prachtsatz.
262/63 o
40.00
6931 
1949, 10 + 7 Fr. Jugendherbergswerk, zentr. gest. Pracht.
263I o
25.00
6932 
1949, 50 Fr. Volkshilfe klar gest. "SAARBRÜCKEN", Pracht.
271 o
50.00
6933 
1949, 10 C. linker LUXUS-Rand-Vierer-Block, ideal zentr. ALTENKESSEL üb. Luisenthal.
272 o
15.00
6934 
1949, 60 C. mit zusätzlichem Punkt im Dach, postfrisch.
273 PF **
10.00
6935 
1949, 12 Fr. schwarzgrün, schwarzopalgrün, beide Katalog. Auflagen, gest.
280 Farben o
15.00
6936 
1949, 25 Fr. schwarzblau mit Freistempler: 005 F Baugesellschaft für elektr. Anlagen SAARBRÜCKEN 27/3/54, Fensterumschlag.
284 Bf.
10.00
6937 
1951, 8, 20 und 45 Fr. Bilder aus der Industrie mit 15 Fr. Saarmesse auf Eilboten-Brief aus "Saarbrücken 3" nach Bamberg, mit rücks. Zollzettel
285/86, 278, 306 Bf
8.00
6938 
1949, 45 Fr. mit M des Entwerfer-Namens verstümmelt, postfr.
286 **
15.00
6939 
1951, 60 Fr. oliv, 2 verschied. Plattenfehler: beide beim 2. Haus Mitte links: teilweise fehlende Dacheinfassung, postfr. bzw. Farbfleck dort, gest., beide Plattenfehler auf Fotokopie eingezeichnet!
287 PF (2) **/o
40.00
6940 
15 Fr. Kolping vom Unterrand, postfrisch
289 **
Gebot
6941 
1950, 15 Fr. mit PF: H fehlt, (Feld 31), zentr. gest. Pracht. KW 65,-
290I o
15.00
6942 
1951, 15 Fr. postfrische rechte ob. Bogenecke, durchgezähnt, dadurch oben LEERFELD mit Reihenzähler 150 F
305L **
10.00
6943 
1951, Reformationsjubiläum an der Saar, 15 +5 F Luther/ Calvin auf gleicher bruaner Maximum-Ak als FDC mit passenden SST aus Saarbrücken
308 MK FDC
10.00
6944 
1955, 15 Fr. rosarot und dklrosarot, 2 völlig abweichende Farben auch unterschiedliche UV-Reaktion, sauber gest.
329 Farben o
20.00
6945 
1953, 15 Fr. Abart: 3. N in Internationale beschädigt, gest. Pracht.
341 Abart o
15.00