Suche im Katalog    
Und Oder
 
HEIMATLOSE (siehe a. Altdeutschl., Deut. Reich,..)
6239 
Eisenach - Hötzelsroda über: 1940, viol. Ra2 Landpost klar auf Glückwunsch-AK
 
Gebot
6240 
Eisenach - Lauchroden über: 1934, schw. Ra2 Landpost sauber auf gleicher sw AK
 
Gebot
6241 
Eisenach - Marienthal: 1899, w AK vom Hotel & Restauration zur Phantasie, mit Wartburg, Concertgarten, marienthal, gebr. ab "Eisenach"
 
Gebot
6242 
"EISFELD 5/9/1850" K1 ideal auf weißem Kabinettbf. mit Text. Ankunftsstpl. "HILDBURGHAUSEN"
Bf.
8.00
6243 
Eisfeld - Einsiedel über: 1962, viol. Ra2mLandpost auf gleicher sw AK
 
Gebot
6244 
Eitorf - OBEREIPERMÜHLE: ca. 1965/68, sw von der Mühle mit 3 Abb. (1x von Außen, 2x Restaurant)
 
Gebot
6245 
Elbing: sw Grafik "Aus Weingarten", im Rahmen
Grafik
20.00
6246 
Elisenhöhe: 1914, sw. Baustein-AK zur Errichtung des Bismarck-National-Denkmales, gebr. aus "Lippstadt"
 
Gebot
6247 
"ELMAU" Gruss aus ... u. K1 "FUESSEN" von 1899 nach Italien.
Bay. 56x Bf.
8.00
6248 
Elze in Hannover: 1915, sw/blaue AK Hauptstraße, sauber gebr. aus "Wunstorf" nach Hannover
 
Gebot
6249 
Elze (Hannover) - Spiegelberg über: 1934, schw. Ra2 Landpost klar auf 6 Pfg. GSK nach Lehrte
 
Gebot
6250 
Emmendingen - 17a Heimbach über: 1946, viol. Ra2 Landpost klar auf Brief mit Marken franz. Zone - Wappen
 
Gebot
6251 
Endorf: 1983, 60 Pfg. Bild-GSK mit Lochung "Druckmuster"
P Druckmuster
8.00
6252 
Engelshütt bayer. Wald: 1934, sw AK Totale, verausgabt vom Kaufhaus Josef Schmatz, gebr. ab Lam
 
Gebot
 
6253 
Erbendorf: 1939/40, 2 gelochte Karten mit Tagesstempel bzw. Bahnpost "Erbendorf - Reutte/Zug 2622"
 
Gebot
6254 
"ERFURT 1 und 3" zentrisch auf 2 R-Briefen 30 Pfg., dabei "Norddt. Feuerversicherungs-Gesellschaft".
DR 89Ix Bf.
18.00
6255 
Erfurt: 1992, 6 DM Telefonkarte zum 1250 jährigem Stadtjubiläum
Telefonkarte
Gebot
6256 
Erkersreuth (8672): 1975, klar auf portofreiem Blindenbrief, seltene Verwendungsform
Blindenbrief
Gebot
6257 
ERLANGEN: 1906, sw Mehrbild-AK Universitäts-Institute, dabei u.a. Physiolog und Zoolog. Institut, Mineralog. bzw. Botanisches Institut
 
Gebot
6258 
Erlenbach a. Main: 1977, klar gebr. auf R-Brief mit 190 Pfg. Burgen EF
 
Gebot
6259 
Eschenau Mfr.: 1948, roter R-Stempel mit handschriftl. Nummer auf Brief nach Erlangen
 
8.00
6260 
Falkenberg (Elster) - Beyern über: 1941, blauschw. Ra2 Landpost sauber auf 6 Pfg. Hitler-GSK
 
Gebot
6261 
FARGE: 1883, K1 klar auf 5 Pfg.-GSK, unten kl. Aufspießloch
 
Gebot
6262 
"FEILITSCH" R-Bf. 3/8/23 mit Paar 1000 Mark grau.
DR 252 Bf.
13.00
6263 
Feilitzsch (8671): 1975, klar auf portofreiem Blindenbrief, seltene Verwendungsform
Blindenbrief
Gebot