Suche im Katalog    
Und Oder
 
HEIMATLOSE (siehe a. Altdeutschl., Deut. Reich,..)
5914 
Ammerland am Starnberger See: 1909, farb. AK Schloss Pocci, etwas zart gebr. nach Fürth
 
Gebot
5915 
Annaberg-Buchholz - Schmalzgrube über: 1968, viol. Ra2 Landpost klar auf gleicher sw AK
 
Gebot
5916 
Annaberg - Frohnau über: 1937, schw. Ra2 Landpost auf farb. AK "Frohnauer Hämmer"
 
Gebot
5917 
Annahütte/Niederlausitz: 1934, R-Brief "protestierter Wechsel" nach Naila mit Nachgebührvermerk
 
Gebot
 
5918 
Annweiler am Triffels: 967, Orts-SST "Luft-Kurort klar auf unfrankierter Postsache
 
Gebot
5919 
Ansbach: 1960/67, 5 Belege mit 2x 13a mit und ohne Werbefahne, 3x mit 2stelliger PLZ mit bzw. 2x ohne Werbefahne
 
Gebot
5920 
ARNSTADT, 1942, Bf. mit Landschaft u. 12 Pfg. dklrosarot.
DR D138a Bf.
8.00
5921 
Arzberg (8594): 1975, klar auf portfreiem Blindenbrief, seltene Verwendungsform
Blindenbrief
Gebot
5922 
Aschaffenburg: 1914, schöne Werbekarte "Julius Groos, Verlagsbuchhandlung, Heidelberg ..."
 
Gebot
5923 
Aschaffenburg: 1934, WHW-Bildpostkarte, Doppelkarte mit Bild Aschaffenburg (mit Wertstempel) zusammenhängend mit Bild Rudolstadt a. Saale (ohne Wertstempel), ungebr.
DR P 254 *
Gebot
5924 
Aschaffenburg: 1950, SST "Schaffen und Schauen" auf 2 Blankobelegen vom ersten und letzten Verwendungstag
 
Gebot
5925 
Aschaffenburg: 1951/52, 2 versch. SST "Schaffen und Schauen" bzw. "Tag des Mittelgebirgsgaues2 JE SAUBER AUF bRIEFEN
 
Gebot
5926 
Aschaffenburg: 1957/80, insges. 9 Belege mit SST, dabei 1957 50 Jahre Verein für Briefmarkenkunde, 1979 11. europäisches Prinzen- und Gardetreffen, 1978 Brentanohaus, 1980 Ludwig Kirchner als Maximumkarte, 1977 70 Jahre Verein für Briefmarkenkunde auf 2 versch. R-Briefen, dabei LP-Privat-Ganzsachemit eingedrucktem R- und Lp-Zettel, nach Berlin, siehe scans
 
Gebot
5927 
Aschersleben - Hoym über: 1948, Tagesstempel klar auf Umschlag mit schw. Ra2 "Gebühr bezahlt", nach Berlin
 
Gebot
5928 
Assmannshausen - Jagdschloß Niederwald: ca. 1910/15, farb. AK mit versch. Abb. und Hinweisen auf Zahnradbahn nach Rüdesheim, rücks. Landkarte der Rheinbigung Niederwald
 
8.00
5929 
Asperg (Württ); 1945, kleiner blaue L1 sauber auf links gelochter Karte mit 6 Pfg. AM, nach Selbitz
 
Gebot
5930 
Aue (Sachsen) - Affalter-Streitwald über: 1939, schw. Ra2 Landpost klar auf Karte
 
Gebot
5931 
Auerbach bzw. Frankenberg in Sachsen: 1873/75, je schw. Ra3 je auf 1/2 Gr. Adler-GSk nach Leipzig bzw. Meerane
 
Gebot
5932 
Auerbach (Vogtl.) Land - Vogelsgrün: 1931, schw. Ra2 Landpost klar auf sw AK Gemeindebad Brunn b. Auerbach
 
Gebot
5933 
Auerbach (Vogtl.) - Muldenhammer über: 1935, schw. Ra2 Landpost klar auf 6 Pfg.-GSK
 
Gebot
5934 
Auerbach (Vogtl.) - Reumtengrün über: 1933, schw. Ra2 Landpost klar auf 6 Pfg. Bild-GSK
 
Gebot
5935 
Auerbach (Sachsen): 1876, schw. Ra3 klar auf 5 Pfg.-GSK
 
Gebot
5936 
Auerberg (Schwäbischer Rigi): 1903, sw Mehrbild-AK mit Totale, Häuser unterhalb der Kirche bzw. Kirche mit Personengruppe unterhalb, gebr. ab "Lechbruck" nach München, unten minimale Kerbe
 
Gebot
5937 
Augsburg: 1917, farb. Werbe-AK "Himmer", Mängel
 
Gebot
 
5938 
Augsburg: 1946, Dienstumschlag des Amtsgericht mit übermaltem Reichsadler mit Hakenkreuz, gebr. "Frei durch Ablösung", rücks. Klappe unsauber geöffnet
 
Gebot