Suche im Katalog    
Und Oder
 
BERLIN - MARKENTEIL
5292 
1949, 90 Pfg. grün, Plattenfehler: Tropfen am Fensterbogen über BER von Berlin (Feld 91, Teilauflage, TMG) zentr. gest. Michelpreis 50,-. Dazu gleiche Marke mit Plattenkratzer links oben in der Schraffierung, zentr. gest.
56X o
18.00
5293 
1949, 1 Mk. unter UV oliv, hellgelbgrün stark fluoreszierend und hellgelbgrün schwach fluoreszierend, gestempelt.
57a/b/c o
25.00
5294 
1 Mk. fallendes WZ, klar gest. "BERLIN".
57Xa o
22.00
5295 
1949, 2 DM Bauten postfrisch
58 **
18.00
5296 
1949, 2 Mk. gut gezähnt, postfrisch Pracht.
58 **
18.00
5297 
1949, 2 DM Gendarmenmarkt, 4 verschiedene Farben, klar gestempelt.
58 Farben o
18.00
5298 
2 Mark Bauten senkrechtes Paar bzw. waagrechtes Paar, je gebr. aus "Berlin"
58/58w/s o
Gebot
5299 
3 Mk. Plattenfehler: waagr. Strich im mittleren Torbogen (Feld 35) Teilauflage SM 2 - Michel 200,-??
59 PF o
18.00
5300 
1949, 5 Mk. Abart: Farbflecke in POST, gest.
60 PF o
18.00
5301 
1949, 200. Geburtstag Goethes, kompl. Satz auf sw AK Funkturm, mit SST "Berlin-Charlottenburg Presse-Ausstellung", Kat. für gest. 180,--
61/63 Bf
40.00
5302a 
1949, 10 Pfg. Goethe zentr. gest. "Berlin"
61 o
12.00
5302b 
1949, 10 Pfg. Goethe, gut gez. klarer Berlin-Stpl.
61 o
12.00
5303 
1949, Grünaufdruck, sauber gebraucht
64/67 o
Gebot
5304 
1949, Grünaufdruck, gut gezähnt, klar gest. Prachtsatz.
64/67 o
7.00
5305 
1950, LP-Brief aus "Berlin W 15d" nach Herbolzheim/ Breisgau, mit 5 Pfg. Grünaufdruck sowie Bauten 1 Pfg. waagrechtes Paar, 4, 6 und 8 Pfg.
64, ex 42/46 Bf
8.00
5306 
20 Pfg. Grünaufdruck, zentr. gest. Pracht.
66 o
12.00
5307 
1949, Grünaufdruck 1 (DM) in MiF mit 5 Pfg portoger. auf Bed.-R-Rückschein-Fernbrief aus B.-Nikolassee, 18. 11. 50 nach Tegernsee (Ank.-Stpl.), trotz Lochung des Beleges und Einriss bei der 1 (DM) Marke interessant, ansehen, Götz 1250,- DM
67, 64 Bf
45.00
 
5308 
20 Pfg. ERP vom rechten Rand, postfrisch
71 **
8.00
5309 
1951, Philharmonie auf Gedenkkärtchen mit SST "Mainz - 13. Deutsches Sängerbundesfest", Kat. für gest. 130,--
72/73 Bf
18.00
5310 
1951, inter MIF mit Berlin/ Bizone Bauten 2 Pfg. auf R-Brief aus "Lorch" nach Lauf, mit rücks. 2 Wappen-Siegelmarken des Verkehrsvereins
74, 35 ua Bf
30.00
5311 
1951, Glocke I klar gebr. Prachtsatz
75/79 o
30.00
5312 
1951, 30 Pfg. Glocke I sauber gestempelt
78 o
18.00
5313 
1951, 30 Pfg. Glocke links mit Bund 10 und 20 Pfg. Posthorn auf R-Brief aus "Passau 2 Bhf" nach Lauf, Kat. 140,--
78 Bf
25.00
5314 
1951, 30 Pfg. Glocke links auf Gedenkkärtchen mit SST "Mainz - 13. Deutsches Sängerbundesfest", Kat. für gest. 60,--
78 Bf
Gebot
 
5315 
1972, Tag der Marke 1951, als Nachdruck auf Gedenkblatt zur Briefmarkenausstellung, n den Originalfarben
80/81 ND
Gebot