Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - GESCHLOSSENER MÜHLRADSTEMPEL
3674 
23: Bayreuth, 1856, zentr. klar auf 3 Kr. blau mit Halbkreiser auf Brief mit innen teils vorgedr. Rechnung, nach Thurnau
 
30.00
3675 
27: Berchtesgaden, klar und fast zentr. auf breitrand. 6 Kr. braun, Platte 1, auf Bfst
4II/1 Bfst
15.00
3676 
32: Bamberg, klar auf breitrandiger 3 Kr. blau Bfst
2II Bfst
20.00
3677 
37: sauber auf voll- bis breitrandiger 6 Kr. braun
4II o
Gebot
3678 
38: Burgau, zentr. glasklar auf 3 Kr. blau mit ausgefüllten Ecken, 2seitig breitrandig
2IIa o
35.00
3679 
45: Kusel, zentr. klar auf breitrand. 6 Kr. braun
4 o
15.00
3680 
"45" KUSEL zentr. klar auf 3 Kr. hellblau, Platte 2, ausgefüllte Ecken, breitrandig, Pracht.
2II2A o
20.00
3681 
"47" klar auf 3 Kr. blau, Platte 3, ausgefüllte Ecken.
2II3A o
30.00
3682 
48: Bischofsheim, sauber übergehend mit schw. Halbkreiser auf Briefhülle nach Neustadt
9 Bf
50.00
3683 
55: Dillingen, sauber zentr. auf voll- bis breitrand. 3 Kr. blau auf Bfst
2II Bfst
10.00
3684 
56: Breitenberg, 1868, zentr. klar auf breitrand. 3 Kr. Wappen mit Halbkreiser auf Briefhülle nach München
15 Bf
35.00
3685 
60: Brückenau, klar auf breitrand. 3 Kr. blau
2II/5 o
10.00
3686 
"60" BRÜCKENAU klar auf 3 Kr. karmin, breitrandig, Kabinett.
9b o
15.00
3687 
61: Ebermannstadt, klar und fast zentr. auf breitrand. 3 Kr. blau mit zarten zusätzlichem Federzug
2II o
20.00
3688 
63. Burgebrach, zentrisch klar auf meist breitrandiger 6 Kr. braun
4II/3 o
20.00
3689 
"75" DAHN klar auf 3 Kr. blau Pl. V.
2V o
20.00
3690 
82: Deuerling/ Etzenricht, sauber und fast zentr. auf breitrand. 3 Kr. blau, kleiner Eckbug rechts unten, sign. Stegmüller
2II/ 4 o
45.00
3691 
88: sauber bis klar auf Bfst mit teils sehr breitrandiger 6 Kr. braun vom rechten Rand
4II Bfst
10.00
3692 
88: Dinkelsbühl, 1863, sauber zentr. auf 2 breitrand. 3 Kr. karmin, mit Halbkreiser auf Brief nach Altensittenbach bei Hersbruck
9b(2) Bf
30.00
3693 
92: Dorfen, auf 3 Kr. rot mit linkem Rand
9 o
15.00
3694 
"93" DÜRKHEIM klar auf 3 Kr. blau, breitrandig auf Bfst.
2v Bfst.
10.00
3695 
93: Dürkheim, klar, fast ideal auf meist breitrand. 3 Kr. blau
2II o
10.00
3696 
93: Dürkheim, sauber zentr. auf 6 Kr. braun aus der linken unteren Bogenecke
4II o
Gebot
3697 
101: Edenkoben, klarer Pfalzstempel auf breitrand. 3 Kr. karmin mit teils nach außen gezogenen Ecken
9b Bfst
10.00
3698 
102: Eggenfelden, 1867, sauber zentr. auf breitrand. 3 Kr. Wappen, auf Brief mit Halbkreiser, nach Mühldorf, rücks. dortiger Halbkreiser
15 Bf
20.00