Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHES REICH
3668 
1938, 12 Pfg. braunrot, Geburtstag, weißer u. gelber Gummi, postfr., selten.
664G **
25.00
3669 
1938, 12 Pfg. Hitlers Geburtstag vom Unterrand mit spiegelverkehrter Platten-Nummer "2" auf Bfst mit Geburtstags-SST, dazu 6 Pfg. Hitler (Nr. 646) auf Bfst
664 Pl.-Nr. Bfst
Gebot
3670 
1938, 12 Pfg. Hitlers Geburtstag als Ostmarkverwendung mit u.a. Österreich 5 Sch. vom linken Bogenrand auf Sammler-R-Brief mit Geburtstags-SST aus "Linz" nach Wien
664, Österr. 587 Bf
15.00
3671 
1938, 3 Pfg. Breslau senkr. rechter ob. ECKRAND-VIERERSTREIFEN; MeF auf Bf. Berlin-Zehlendorf.
665 Bf.
12.00
3672 
1938, 3 Pfg. Breslau mit 3 Stück 1 Gr. Österreich, Unterfrank. ohne Nachtaxierung, "UNTERRACH AM MONDSEE" nach Herleshausen.
665,Österr. 567 Bf.
8.00
3673 
1938, 100. Geb. Graf Zeppelin, postfrisch, Kat. 55,--
669/70 **
Gebot
3674 
1939, 50 Pfg. Zeppelin als EF auf Fensterumschlag als R-Brief ab "Belrin 71", vermutlich zum Sondertarif in die CSSR gelaufen, mit viol. L1 "Censurovano"
670 Bf
25.00
3675 
1938, 50 Pfg. linke untere Bogenecke mit Druck-Nr. 1/1 mit Zufrank. auf R-Bf. "HEIDENAU".
670RN,665,512 Bf.
20.00
3676 
1939, 3 Pfg. Winterhilfe, dekorative Drucks.-Karte mit SST "BERLIN 20/4/1939", 50. Geburtstag Hitlers.
675 Bf.
12.00
3677 
4/12/1938, Volksabstimmung, 6 Pfg. mit "EGER 2 Wir sind frei" und 12 Pfg. mit Maschinenstpl. "EGER 2 Am 4. Dezember Dein Ja dem Führer" auf großem Bfst.
684/85 Bfst.
8.00
3678 
1939, Reichsbrufswettkampf als FDC aus "Berlin" nach Weiden, Mittelbug, Kat. 150,--
689/90 FDC
20.00
3679 
1939, 12 Pfg. Hitlers Geburtstag mit 30 Pg. Hindenburg auf 6 Pfg. GSK, Abb. 4 - politische Leiter, als R-Karte ab "Ulm" in die Schweiz
691,523, P 264 o
10.00
3680 
1939, Braunes Band, Plattenfehler: linker Rand und Farbfleck im Unterrand, postfr.
699 Abart **
45.00
3681 
6 Pfg. Hitler zum Reichsparteitag, postfrisch
701 **
Gebot
3682 
1939, Kameradschaftsblock postfrisch, Kat. 85,-
702/13 **
10.00
3683 
1939, 5 bis 15, 24 und 25 Pfg. Kameradschaftsblock auf Sammler-R-Brief aus "Kiel 3" nach Estland
ex 704/13 Bf
10.00
3684 
1939, 12 Pfg. rechtes Randstück, viol. "Dienststelle Feldpost Nr. L 22255"
708 o
12.00
3685 
1939, 20 Pfg. mit L1 "BAD AIBLING".
711 Bfst.
12.00
3686 
1940, 4, 2x5 und 4x 12 Pfg. Danzig mit Aufdruck Deutsches Reich auf NN-R-Brief aus "Berlin 50" nach Gera
717, 718(2), 721(4) Bf
10.00
3687 
1939, 40 Pfg. Danzig mit 6 Pfg. WHW auf Orts-R-Brief aus "Dresden A3" der 2. Gewichtsstufe
726, 733 Bf
10.00
3688 
1939, 50 Pfg. nach links verschobener Rotdruck, ungebr. Erstfalz.
727 *
8.00
3689 
50 Pfg. Danzig-Überdruck, 4 Pfg. auf R-Bf., Sonder-Zettel: Berlin 15rr (Rudolf Rohr)
727,514 Bf.
18.00
3690 
1 u. 2 RM, Prachtbriefste., klarer DB "DANZIG"
728/29 Bfst.
50.00
3691 
1939, 8 Pfg. waagrechtes Paar, rechte Marke Plattenfehler: roter Punkt unter R von WINTER mit Normalmarke im Paar, ideal "KITZINGEN"
734y PF,734 o
25.00
3692 
1940, 25 Pfg. WHW Bogenecke rechts oben, mit 12 und 25 Pfg. Messe auf R-Brief aus "Stuttgart - Degerloch" nach Magstadt
737,741/42 Bf.
Gebot