Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHES REICH
3344 
50 Pfg. schwärzlichbraunpurpur 3 Stück (1 Marke fehlerh.) als seltene MeF auf BÜCHER-Zettel "HAMBURG 3/2/22".
183b Bf.
12.00
3345 
60 Pfg. Wab en, klarer Bahpost-Ovalstpl. "HASTE".
184 o
8.00
3346 
1921, 60 Pfg., sehr gut gez. Kab.-Viererblock, zentr. "FALKENBERG", KW 104,-+
184 o
12.00
3347 
60 Pfg. Waben, senkr. Bedarfs-Sechserblock "SONTHEIM (Brenz) 5/DEZ/22". KW 156,-++
184 o
20.00
3348 
1921, 100 Pfg. grün, waagrechter Unterrand-Viererstreifen mit HAN 5907.22 und Teil vom Drucknamen, postfr.
189a HAN **
12.00
3349 
1921, 100 Pfg. Waben, dklolivgrün, dklgraugrün (schwarzgrün), dklgrünoliv (blaßgrünI, zentr. gest. Pracht
187a/b/c o
12.00
3350 
1921, 100 Pfg. schwarzgrün, Pracht-Briefstück, zentr. klar "COBURG".
187b Bfst.
8.00
3351 
24/9/22, 150 Pfg. orange auf ZEITUNGSSACHE "SCHALKAU" nach WEIMAR.
189 Bf.
18.00
3352 
Eckrand-Viererblock, linker ob. Eckrand-Viererblock mit Randnr. 10 u. 11 in beiden Marken-Farben und rechter ob. Eckrand-Viererblock, ein Randstück Falzspur. Kw 48,-+
191W OR **
8.00
3353 
1923, 2 Mk. GSU: Postwertzeichen-Ausstell. Berlin/1922 mit 2 Mk. braunviolett/rosa, Lochung "PF", 20 Mk. dklviolett/mattorangerot, 6 Mk. dklblau, Orts-R-Bf. "BERLIN 4 2/1/1923".
191 Perfin,207I,228U Bf.
45.00
3354 
1922, 10 Mark Querformat als Ef auf oben etwas beschnittenem dekorativem Firmenbrief per Einschreiben aus "Bärenstein (Bz. Chemnitz)" nach Büceburg, sign. Klockow
195 Bf
Gebot
3355 
1921, 20 Mk. Waben, ob. Eckrand-Fünferstreifen mit kopfsteh. Bogennr., postfr.
196 Rand rd **
18.00
3356 
1922, 75 Pfg. Waben, senkrechte Striche im Mittelteil, postfr.
197a Abart **
18.00
3357 
1922, 4 Mark Posthorn mit 1 1/4 Mark Gewerbeausstellung als Zsfr. auf 1x gelochter 75 Pfg. Postreiter-GSK aus "Schema (Erzgeb.)" , gepr. Infla
199a, 226a, P 146 o
Gebot
3358 
3 Mk. Gewerbeschau, 10 Pfg. auf GS 40 Pfg., Bayern-K2 "OBERSTAUFEN 23/7/1922" nach Heidelberg, Absender wohl ein Däne der seine andere Coresspondenz mit Auslandsporto frankiert hat und so auch diese Inlands-Karte!
201,159,P141 o
12.00
3359 
1902, 20 Mk. glatte Gummierung, zentr. klar "PLÖN".
204b o
8.00
3360 
1022, 20 Mk. glatte Gummierung auf hellkarminrot und seltener Farbe lebhaftkarminrot, sauber gest.!
204b Farben o
85.00
3361 
10 Mk. lebhaftlilarot/karmin, 2 Mark violettpurpur auf kleinform gedrucktem R-Bf. II. Stufe "LEIPZIG 13 3/11/1922".
205,224 Bf.
8.00
3362 
1922, 20 Mk. Walzendruck mit Perfin-Lochung, zentr. gest.
207W Perfin o
8.00
3363 
19/3/1923, 10 Mk. grauultramarin, 20 Mk. violett, 30 Mk. braun/orange, dekorativer Intern. Korresp. u. Tausch .... Drucks.-Bf. "VREDEN Bz MÜNSTER" nach Schweden.
208,330,239 Bf.
12.00
3364 
1923, 6x 30 Mark Posthorn als MeF auf R-Brief aus "Waltershausen (Thüringen)" nach Gotha, 1 Wert über den Rand geklebt
208 (6) Bf
Gebot
3365 
1923, 5ß Pfg. Posthorn, EF auf portogerechter Zeitungssache bayer.Vordruck aus "Passau", Eckbug, gepr. Infla
209 Zeitungssache
75.00
3366 
1923, 50 Mark im waagrechtem 4er Streifen mit Firmenlochung/ Perfin "F.V." als MeF auf Bücherzettel aus "Leipzig" nach Gera, nicht häuffige Versendungsform
209 P (4) Bücherzett
10.00
3367 
25 Pfg bis 5 Mark Flug gut gezähnt und sauber gebr. Bedarfssatz
210/18 o
35.00
3368 
1922, 25 Pfg. schwärzlichgelbbraun, gest. Pracht.
210 o
8.00