Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - ORSTSTEMPEL AB NOV. 1849
2670 
Hundheim (Pfalz): 1909/10, sw K1 auf 2 Postaufgabescheinen mit je Wertangaben, 1x links Mängel
 
Gebot
2671 
"HUTSCHENHAUSEN 21 NOV 18" auf GS-Karte 10 Pfg. nach Böhmen.
P101/1 o
8.00
2672 
"INGENHEIM" klar auf 1 Kr. dklrosa, etwas berührt auf Bfst.
3Ib Bfst.
12.00
2673 
"INGOLSTADT" a. dekorativem Bf. Magistrat von 1866.
Bf.
5.00
2674 
"INGOLSTADT I und II" von 1880 auf Ortskarte GÜTEREXPEDITION.
37b Bf.
25.00
2675 
Ittingen (Jettingen): 1857, schw. Halbkreiser mit "I", klar auf Brief nach Geislingen, handschriftlich blau "per Balingen", rücks. schw. K3 "Württem. Fahrend. Postamt", sowie Durchgang Stuttgart und Ulm
 
8.00
2676 
10 Pfg. rot Dreierblock auf 2 Orts-POSTAUFTRAGS-Bfe. Kaiserslautern 1 von 1912 mit Jugendstil-Werbund: Mosaikhaus Vertretung Villeroy & Boch und 10 Pfg. Frieden
78II,96I Bf.(2)
25.00
2677 
"KAISERSLAUTERN 1 26/NOV/18" zentr. klarer K1 auf Orts-Drucksachenkarte 5 Pfg. grün.
112A Bf.
8.00
2678 
Kaufbeuren: ca. 1917, schw. L1 auf gelochtem Telegrammblatt
Telegramm
Gebot
2679 
Kempten: 1858, gMR mit schw. Halbkreiser sauber auf Brief nach Augsburg
2II Bf
Gebot
2680 
Kipfenberg: 1906, K1 klar auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot
 
2681 
Kirchseon: 1915, Karte K. Schwellenwerk, gebr. mit 5 Pfg. Luitpold E-Lochung nach München-Ost
 
Gebot
2682 
"KLEINHEUBACH" L1 violett auf 30 Pfg. Luitpold Pracht.
81II o
8.00
2683 
"KLOST.EBRACH" Segment ideal auf Kabinettbriefhülle.
Bf.
12.00
2684 
20 Pfg. ultramarin, zentr. K1 "KRONACH" auf Prachtbf. nach Neufang, Durchgang "STEINWIESEN"
40c Bf.
12.00
2685 
Kronach: 1902/05, K1 bzw. K2 klar auf Postkarten Empfangsbest. für Postanweisungen
 
Gebot
2686 
"KULMBACH" K1 zentr. klar auf 50 Pfg. rot, seltenes Paketkartenteil.
42 Bfst.
12.00
2687 
"KÜPS" zentr. auf 3 Kr. rosa, Kabinett.
23Y o
8.00
2688 
"LANDAU PFALZ 1" K1 2mal ganz klar a. Kartenbf. 10 Pfg. mit Rand, innseitig interessante Stellen-Anzeige: Stadtgärtner gesucht ...
K3 Bf.
12.00
2689 
"LANDSTUHL" Bayern-Segment vs. auf GS Dt. Reich 1/2 Gf., Abgangs-K1 "TRIER".
DR P1 o
8.00
2690 
Landstuhl: 1875, schw. Halbkreiser doppelt klar auf 2 Kr. Wappen-GSK nach Ottweiler
P 4II o
10.00
2691 
Lauenstein i. Oberfr.: 1907, K1 doppelt klar auf Brief mit 2x 10 Pfg. Wappen nach Coburg
 
8.00
2692 
"LAUFAMHOLZ" ideal zentr. auf 1 Mk. Frieden.
104Ia o
12.00
2693 
"LAUINGEN 22 JUN 85", seltener PUNKT-K1 zentr. klar auf 10 Pfg. Bfst. (nicht ganz kpl.)
49 Bfst.
8.00
2694 
Lechhausen: 1911/12 K1 klar auf 2 Postkarten Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot