Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - ORSTSTEMPEL AB NOV. 1849
2645 
Giebelstein: 1878, schw. Halbkreiser auf Postschein
 
Gebot
2646 
"GMAIN" klarer K1 auf Kartenbrief 20 Pfg. blau.
K11 Bf.
8.00
2647 
"GMAIN" K1 auf AK Grossgmain von 1909 nach BULGARIEN
56y Bf.
12.00
2648 
Grafengehaig: 1914, K1 klar auf Karte mit 5 Pfg. Ludwig
 
Gebot
2649 
GRAFENGEHAIG: K1 mehrfach auf Vorderseite mit 10 und 20 Pfg. Wappen und geschn. R-Zettel
 
10.00
2650 
"GRUENWALD I.OBY" K1 auf AK: München 1910.
61y Bf.
8.00
2651 
"GUNZENHAUSEN" L1 a. kleinem AUFGABE-SCHEIN über Postanweis. von 1886, rs. K1.
Bf.
12.00
2652 
Gunzenhausen: 1905, K1 klar auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot
2653 
Guttenberg: 1910, schw. K1 klar auf 5 Pfg. GSK mit rücks. gedrucktem Text (wie handschriflich geschrieben) als Danksagung für Fromamint-Antidiphterie-Tabletten, ungewähnlich
P o
10.00
2654 
"HAAG OBP" K1 Typ 20b zentr. klar auf 3 Kr. karmin, Kabinett.
23X o
8.00
2655 
"HAIDHOF" zentr. klar a. 50 Pfg. ziegelrot, Kab.
42 o
8.00
2656 
"HELMBRECHTS" a. Fotokarte "Montags-Frühschoppen", 1910 u. Nr. 130A.
61y,130A Bf./o
12.00
2657 
Hengersberg: 1899, K1 klar auf 10 Pfg. Kartenbrief via Deggendorf nach Vilshofen
K1 o
Gebot
2658 
"HOCHSTADT" K1 auf GS-Karte 2 Kr.
P4 o
8.00
2659 
Hof B.E: 1861, schw. L2 ohne Jahresangabe auf dekorativ wirkendem Brief mit 3 Kr. blau, unten und oben überrandig, rechts oben etwas berührt und links angeschnitten, mit oMR, gebr. nach Zwickau, rücks. K2 "Zwickau Bahnh" und Ausgabe-K1,
2II Bf
Gebot
2660 
HOF B.E.: schw. Halbkreiser klar auf Briefhülle aus Oberkotzau nach Stadtsteinach
 
Gebot
2661 
"HOF" klar auf 3 Kr. rosa, riesenrandig, LUXUS.
15 o
8.00
2662 
"HOF 1" auf Ortsbrief Güterexpedition mit 3 Pfg. Porto, 1896, Mittelbug.
P 108x Bf.
12.00
2663 
HOF 1: 1902, R-Brief mit 10 und 20 Pfg. Wappen und geschn. R-Zettel, nach Greiz
 
Gebot
2664 
HOF 1: 1902, K1 klar auf unfrank. Dienst-Wertbrief nach Töpen, mit Nachgebühr
 
Gebot
2665 
HOF 1: 1903/13, K1 bzw. 2x K2 je auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot
2666 
Hof 2: 1913, K2 klar auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot
2667 
HOF 3 bzw. 3AW: 1909, je K1 klar auf R-Briefen nach Werdau mit 3x 10 bzw. 4x 10 Pfg. Wappen
 
Gebot
2668 
Hof 3: 1909/10, K1 bzw. Stegstempel je klar auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot
2669 
Hofheim Ufr.: 1903, K1 klar auf Postkarte Empfangsbest. für Postanweisung
 
Gebot