Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - OFFENER MÜHLRADSTEMPEL
2570 
"32" seltene Sondertype mit weitem Abstand zwischen 3 und 2, klar auf 6 Kr. Wappen, Kab.
16 o
12.00
2571 
"32" weiter Abstand zwischen den Stempel-Ziffern auf 3 Kr. Ziffern u. Wappen, bzw. kleinere Sondertype, 5 Prachtstücke.
2II,9b,15 o
20.00
2572 
39: Beilngries, 1867, sauber zentr. auf vollrand. 3 Kr. Wappen, mit Halbkreiser auf Brief nach Eichstätt
15 Bf.
Gebot
2573 
"39" BEILNGRIES auf 3 Kr. rot, weißer doppelt verwendeter Bf. "EICHSTÄDT"
15 Bf.
12.00
2574 
58: Bruchmühlbach, ideal zentr. klar auf 3 Kr. Wappen, breitrandig auf Brief mit Halbkreiser, 1867
15 Bf
60.00
2575 
"91" DONAUWÖRTH Kab.-Bfst. u. "91" gMR ideal zentr. je a. 6 Kr. braun, li. Kab.-Randst.
4II Bfst./o
12.00
2576 
127: Feuchtwangen, 1860, klar auf meist sehr breitrandiger 3 Kr. karmin, mit Halbkreiser auf Brief nach Ansbach
9b Bf.
Gebot
2577 
"141" offen klar a. 3 Kr. karmin (gespaltener linker Rand), tieffarb. Kab.-Bfst.
9b Bfst.
8.00
2578 
"173" GÜNZBURG auf 1 Kr. gelb, breitrandig. linkes Kab.-Randst. auf Bfst.
8 Bfst.
12.00
2579 
"236" KASTEL genau klar auf 9 Kr. braun.
11 o
12.00
2580 
"261" KRONACH Sondertype klar auf 3 Kr. Wappen, überrandig, Kabinettbfst.
15 Bfst.
12.00
2581 
"270" LANDSTUHL zentr. klar auf 3 Kr. blau, teils ausgefüllte Ecken ´, breitrandig, Kab.-Bfst.
2II5A Bfst.
12.00
2582 
"270" LANDSTUHL zentr. glasklar auf 3 Kr. blau, überrandig, Kab.
2II o
8.00
2583 
323: Mühldorf 1869, sauber auf vollrandiger 3 Kr. Wappen, mit Halbkreiser auf Brief nach Regensburg
15 Bf.
Gebot
2584 
"325" a. 3 Kr. rosa, waagr. Pracht-Paar mit vorschriftwidrig nur einem zentr. Stpl.
15 Bfst.
12.00
2585 
"351" NEUSTADT A.W. klar a. 3 Kr. Ziffer u. Wappen, Pracht.
9a,15 o
8.00
2586 
351: Neustadt a.d. Wn.: (Waldnaab), 1868, zentr. sauber auf meist breitrand. 3 Kr. Wappen, mit Halbkreiser auf nicht ganz kompl. Brief nach Regensburg
15 Bf
25.00
2587 
"385" PASSAU seltene Sondertype mit Außenkreis auf 6 Kr. blau berührt auf dekorativem Dienst-Paketbegleitbf. nach Pfarrkirchen.
10 Bf.
17.00
2588 
389: Pfaffenhofen, klar auf voll- bis breitrandiger 3 Kr. karmin, mit Halbkreiser auf Briefhülle nach Landshut
9 Bf
15.00
2589 
"418" REGENSBURG 17/2/69 Sondertype geschlossener Außenkreis klar a. 3 Kr. Wappen, sehr später Beleg, kl. Altersmgl., nicht kpl.
15 Bf.
8.00
2590 
"431" RODING und Ankunfts-Segment "KRONACH" auf 3 Kr. rosa, Kabinett-Bfst.
15 Bfst.
8.00
2591 
431: Roding, 1869, sauber auf Kab. 3 Kr. Wappen, mit Halbkreiser auf Brief nach Regensburg
15 Bf.
Gebot
2592 
"598" WÜRZBURG ganz kleine Type (wohl Bahnhof) auf 3 Kr. rosa, breitrandig Kabinett.
15 o
8.00
2593 
"598" seltene kleine Type zentr. a. 3 Kr. Wappen an Landtagsabgeord. Ruland, dekorativer Prachtbf.
15 Bf.
17.00
2594 
"605" ideal zentr. klar auf 3 Kr. rot.
15 o
8.00