Suche im Katalog    
Und Oder
 
DÄNEMARK
349 
1894, 8 Öre GSU gebr. mit Zusfr. 12 Öre ab "Struer" nach Mügeln/ Sachsen
U o
15.00
350 
1899, 3 Öre GSU gebr. aus "Kjobenhavn" mit Absenderzudruck, nach Maribo
U o
Gebot
351 
1911, 10 Ore GSK mit Jahrestagstempel vom 11.11. aus "Slagelse" nach Ungarn, seltene Destination
P o Ungarn
10.00
FINNLAND
352 
Automatenmarken: 1982, 2 FDC mit je 90, 110 bzw. 120 P aus "Turku 10" bzw. "Helsinki 10"
ATM 1 FDC (2)
Gebot
FIUME
353 
15 F. ungarischer Kartenbrief mit Aufdruck Type II, ungebr
K 1II *
10.00
354 
1918, 10 Cent auf 10 Cent italien. GSK, 2 Stück ungebraucht, dabei 1x mit verschobenem Aufdruck
P (2) *
10.00
FRANKREICH
355 
1792, Geldschein 'DOMAINES NATIONAUX ASSIGNAT DE CINQ livres' aus der RegierungszeitLouis XVI.
Bf.
25.00
356 
Lilie: 1893, Kab-Handelsbrief über die franz. Staatspost und die Taxis niederländischer Posten mit Vermerk "d 8" (8 Denier = 4 Stuiver), nach Antwerpen/ span. Niederlande
 
30.00
357 
1874, 15 Cent Ceres gebr. auf Karte mit Rauten-Stempel "PAM"
53 Bf
7.00
358 
1876, 30 Cent Ceres gebr. auf Brief aus "Eparnay" mit K2 und Rauten-Nr.-Stempel, nach Mainz
54 Bf
7.00
359 
1895, 1, 2, 3 und 4 Cent Allegorie als Zsfr. auf 15 Cent GSU gebr. ab "Marseille Pl. de la Prefecture", nach Aachen
56/58, 77, U2C o
7.00
360 
1895, 2x 5 Cent Allegorie als Zsfr. auf gleichem 15 Cent GSU ab "Paris" (K2), nach Stuttgart
59(2), U2B o
7.00
361 
1900, 10 Cent Allegorie gebr. auf farb. AK zur Weltausstellung mit Abb. Palais des Industries diverses, mit SST ab "Paris - Exposition Presse", nach Reichenhall
72 Bf SST
7.00
362 
1900, 10 Cent. Allegorie als Zsfr. auf gleichem 15 Cent. GSU, gebr. aus "Bordeaux" nach Charlottenburg (rücks. K1 Bestellt von Ch. 2)
72II,U o
Gebot
363 
1900, 10 Cent Allegorie mit Zwischensteg unten in Markengröße mit 3 Balken violett/schwarz/violett, gebr. auf sw AK zur Weltausstellung mit Abb. Panorama de l'Exposition, gebr. ab "Paris - R. Bayen" nach Wien
72 ZS Bf
10.00
364 
1909, 4 Cent Allegorie im 4er Strewifen als Zsfr. auf 10 Cent GSU Säerin, gebr. aus "Ham Somme" nach Wien
89 (4), U 21B o
6.00
365 
1914, 50 Cent Marson gebr. auf R-Brief mit Blanko-R-Zettel mit L2 "Lille Chambre de Commerce" und selben K1 (doppelt klar abgeschlagen), nach Marburg
97 Bf
7.00
366 
1921, 2x 50 Cent Merson als MeF im waagrechtem Paar auf R-Brief mit Blanko-R-Zettel "Mazargues" (Marseille), in die CSSR nach Ostrava
97 (2) Bf
7.00
367 
1907, 5 und 10 Cent Säerin als Zsfr. auf 10 auf 15 Cent GSU Mouchon, gebr. aus "Paris 102 Pasteur", in die Schweiz
116/17, U 18B o
Gebot
368 
1918, 15 + 5 Cent zugunsten des Roten Kreuzes, postfrisch
136 **
25.00
369 
Säerin mit schraffiertem Hintergrund, postfrisch, incl. der 50 Cent in blau
159/68, 143 **
25.00
370 
1929, Aufdruckausgabe zur Staatsschuldentilgung, postfrisch, 1,50 Fr. vom Unterrand
244/46 **
25.00
371 
1034, 400. Jahrestag der Landung Cartiers in Canada, postfrisch, dabei 1,50 Fr. von der linken unteren Bogenecke mit Druckdatum
292/93 **
25.00
372 
1940, 2x 50+10 Cent Freizeitgestaltung, dabei Bogenecke links unten mit Bogennummer, gebr. auf Brief aus "Entraigues sur la Sorgue" nach Lyon
350 (2) Bf
5.00
373 
1945, 100 Fr. große Marianne gebr. im Sammlerausweis für Briefmarken, gebr. ab "Paris", Ausweis am Rand starke Bedarfsspuren
706 Ausweis
7.00