Suche im Katalog    
Und Oder
 
DEUTSCHES REICH - GANZSACHEN (amtliche)
2948 
1902, 10 Pfg. Germania-Doppel-GSK Druckjahr "999", gebr. ab "Johnsdorf" nach England und wieder zurück
P 48/01 o
10.00
2949 
1902/03, 10 Pfg. Germania-Doppel-GSK, 2 Stück je gebr. ab "Jonsdorf" in die Schweiz bzw. nach England und wieder zurück
P 62 (2) o
16.00
2950 
1905, 5 Pfg. Germania-GSK gebr. aus "Seebad Bansin" nach Nakskov/ Dänemark, da unterfrankiert mit versch. Nachgebührvermerken, nicht alltägliche Destination
P 64x o Dänemark
7.00
2951 
5 Pfg. Sonder-GSK zugunsten des Roten Kreuzes, Karte mit bzw. ohne Namen des Photographen, beide Karten als Feldpostkarten gebr. mit durchbalktem Wertstempel, dabei Karte AI unten links zusätzlicher kopfstehender Aufdruck
P 100AI, BII o
18.00
2952 
1926, 20 Pfg. Adler-GSK gebr. mit gleicher Zsfr. 20 Pfg. als Eilbotenkarte aus "Bad Reichenhall" nach München via Rohrpost, unten mit entsprechendem L1, Karte rechts kleiner Einriß
P 157 o Rohrpost
80.00
2953 
1926, 5 Pfg. Rheinland-Bildganzsache, Abb. Nordseebad Borkum, sauber gebr. aus "Berlin NW 40" nach Mannheim
P 205/06 o
Gebot
2954 
1931, 8 Pfg. Nothilfe-GSK im Kupferdruck (Innenraum 93,5 mm), ungebr. bzw. gebr. (kleiner Eckbug) aus "Bayreuth"
P 212 I o, *
10.00
2955 
1937, 5 Pfg. Hindenburg grün, 2 Bild-GSk Abb. Nr. 8 und 9 "Besucht das Waldbad Leuna", je mit versch. SST "Leipzig - Städt. Kaufhaus" bzw. ".. - Handelshof", blanko, Kat. 130,--
P 238 (2) o
13.00
2956 
1943, 6 auf 15 Pfg. Fremdarbeiter-GSK mit verschobenem Aufdruck, ungebr.
P 244 A * verschob.
Gebot
2957 
1936, 6 Pfg. Olympiade Berlin Ganszachen-Karte mit rücks. privatem Zudruck "Zur Erinnerung an die Olympischen Spiele 1936 ........ Mich. Weyermann, Farbmalz- und Caramelmalz- Fabrik, Bamberg......", blanko mit SST "Berlin Olympisches Dorf", Kat. Strahlendorff 45,--
P 259 O Zudruck
15.00
2958 
1943, 6 Pfg. Hitler Bild-GSK Bild 26-1-B2 Braunschweig, gebr. "Deutsche Dienstpost Ukraine Hitomir" aus dem Stalag 359, nach Nörten/ Göttingen
P 317 Dienstpost
10.00
2959 
2 1/2 + 7 1/2 Pfg. Germania-Doppel-GSK, ungebr.
PZP 7 **
Gebot
2960 
1911/23, 3 versch. Kartenbriefe Germania, je mit Rand, gebraucht, mit 15 Pfg. aus Belrin nach Darmstadt, 20 Pfg. aus Leipzig nach Kassel bzw. 40 Pfg. aus Plankstadt nach Berlin
ex K 17/21 o
Gebot
2961 
Dienst: 75+75 Pfg. Doppel-GSK, ungebr., Kat. 55,--
DPB 3 *
Gebot
DEUTSCHES REICH - GANZSACHEN (private)
2962 
1930, 45 Pfg. Ebert-GSU gebr. als R-Brief mit SST und Sonder-R-Zettel aus "Berlin 62 - IPOSTA", nach Duisburg
PU 115 o
22.00
2963 
8 Pfg. Hitler-GSU "Sauerkrautfabrik Adam Balinger, München ...", ungebr.
PU o
Gebot
2964 
1888, 5 Pfg. Ziffer violett GSK "Gruß vom Hexentanzplatz Bodethal", mit 2 braunen Abb. Hotel bzw. Brocken, gebr. mit K1 "Thale" und nebengesetztem Ra2 "Postbriefkasten Hexentanzplatz", gebr. nach Zerbst
PP o
13.00
2965 
1888, 6 Pfg. Ziffern-GSK "Gruss vom Inselsberg" mit Abb. sitzender Zwerg, Verlag Pelp. sauber gebr. mit gleichem K1 nach Nürnberg, Karte leider etwas fleckig, jedoch sehr selten angeboten, (alter) Frechkatalog 160,-- Euro
PP 6 F76/024 o
27.00
2966 
1897, 5 Pfg. Ziffern-GSK grün mit goldenem Rahmen 1797-1897, mit rücks. kleiner Abb. des Kaisers, gebr. ab "Danzig" nach Leipzig-Eutritzsch"
PP o
9.00
2967 
1899, 5 Pfg. Ziffer GSK zum 1. Gesangswettstreit Deutscher Männergesangsvereine, Kassel, Abb. Nr. 3 - innere Ansicht der Sängerhalle, gebr. mit gleichem SST nach Braunschweig
PP o
9.00
2968 
1899, 5 Pfg. Ziffer grün GSK zum 1. Gesangswettstreit Deutscher Männergesangsvereine, Kassel, Abb. Nr. 1 - Plakat von Prof. Emil Doepler, gebr. von dort nach Hamburg
PP o
9.00
2969 
1900/01, 2 Pfg. Ganzsachenkarte Ziffer im Kreis, Antwortteil (P41A), mit rotem Zudruck "Andenken an die Jahrhundertwende am 31. Dezember 1900, Gott gebe uns Frieden in China! Gott segne das tapfefre Burenvolk! Heil 1901", teils im Rechteck mit Zierrahmen und rotem Kreuz, gebr. mit 3 Pfg. Germania ab "Berlin W8" nach Hannover
PP o
10.00
2970 
1900, 2 Pfg. Germania Reichspost GSK Gruß aus Berlin mit Abb. Denkmal Friedrich der Große und Schloß, ungebr.
PP *
Gebot
2971 
1901, 4 Pfg. Germaina Ganzsachen-Karte Reichspost "Gruß vom 18.ten Verbands-Schießen in Heidelberg, ...." mit Abb. Schützen vor Zielscheibenn und Burg, gebr. als Ortskarte aus "Heidelberg 1d"
PP o
15.00
2972 
1900, 5 Pfg. Germania Reichspost, 2 GSK Gruß aus Berlin mit Abb. Gendarmenmarkt bzw. Reichstag, je gebr. aus Berlin bzw. Berlin-Rummelsburg
PP (2) o
13.00