≡ Menü
Startseite
Katalog
Auktionsablauf
Einlieferbedingungen
Versteigerungsbedingungen
Hinweise
Fehllistenbearbeitung
Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung
Impressum
Suche im Katalog    
Und Oder
 
SUDETENLAND
3073 
Budweis: 1938, 2 Sammlerbelege mit viol. Stempel "Der Führer in Budweis" und 2sprach. Tagesstempel
 
Gebot
DEUTSCHE BESETZUNG 2. WELTKRIEG - LOTHRINGEN
3074 
1940, 100 Pfg. Hindenburg mit Aufdruck, gebr. als EF auf überfrank. Eilboten-R-Brief aus "Metz 1" mit Blanko-R-Zettel mit schw. L1, nach Dresden
18 Bf
Gebot
BÖHMEN UND MÄHREN
3075 
1940, 1,20 K mit 1,50 K und Zsfr. 50 und 80 H sowie 1 K und 1,20 K auf R-Brief aus "Holleschau" nach Freudenstadt/ Württemberg
29/30 Bf
Gebot
3076 
1941, 1,50 K mit Leefeld und Sternchen, mit weiteren Werten vorder- und rücks. auf Eilboten-R-Brief aus "Mährisch Ostrau" nach Hannover
30 L Bf
10.00
3077 
1941, 2,50 und 4 K. als MIF auf LP-Brief aus "Brünn" nach New York/ USA, mit doppeltem Zensurverschluß
32, 34 Bf
10.00
3078 
1943/44, 5 Briefe, alle ins Ausland gelaufen, dabei 4x mit LP-Klebezettel, mit 2x 10 H und 2 K, 1 und 1,20 K, 1,20 K EF, 60 und 2x 80 H sowie 2x 50 H und 1,20 K, alle mit WHW- Zensurverschlüssen
ex 89/99 Bf(5) Ausla
22.00
3079 
1944, 4 frank. Paketkarten mit Hitlerfrankaturen, dabei aus Bauschowitz, Bilowitz, Brünn und Prag, je als Inlandsverwendung
ex 92/105 Bf (4)
15.00
3080 
1945, 1 und 2 K Hitler auf Rückschein aus "Planitz" nach Niemtschitz b. Klatten
95, 99 Bf Rückschein
18.00
3081 
1945, 1 und 2 K. Hitler auf Paketkarte aus "Brünn 11" an eine Bauleitung in Loueky
95, 99 Bf
Gebot
3082 
1944, 2 und 2,50 K. Hitler auf Paketkarte aus "Drewohostitz" nach Kemsier
99, 101 Bf
Gebot
3083 
1943, 2,40 K und 8 K. Hitler auf NN-Wertbrief aus "Prag 31" an Briefmarkenhändler Röhrl in Regensburg
100, 106 Bf
12.00
3084 
1944, 3 K. Hitler als EF auf Paketkarte aus "Brünn 2" nach Unter-Loutschka
102 Bf
Gebot
3085 
1944, 2x 3 K. Hitler mit 50 H auf Paketkarte aus "Mährisch - Ostrau 4" nach Kremsier, mit Wertvermerk "500 K"
102 (2), 92 Bf
Gebot
3086 
1944, 3 und 1,50 K Hitler auf Paketkarte aus "Zlin 1" nach Kremsier, mit rotem L1 "Vyplacene - Derucene zaplacene"
102, 97 Bf
Gebot
3087 
1944, 4 K. Hitler mit 50 H auf Paketkarte aus "Brünn 3" nach Markt Türnau
103, 92 Bf
Gebot
3088 
1945, 4 und 2 K. Hitler auf Paketkarte aus "Kojetitz in Böhmen" nach Dohni Loucky
103, 99 Bf
Gebot
3089 
1944, 4 K. Hitler mit 50 H auf Paketkarte aus "Olmütz 11" nach Kremsier, mit rotem L2 "Zustellgebühr bezahlt"
103, 92 Bf
Gebot
3090 
1944, 4 K. Hiler mit 50 H auf Paketkarte aus "Wallachisch-Klobouk" nach Kremsier
103, 92 Bf
Gebot
3091 
1944, 5 K. Hitler mit 50 H auf Paketkarte aus "Brünn 9" nach Markt Türnau
104, 92 Bf
Gebot
3092 
1944, 6 K. Hitler als EF auf Paketkarte aus "Prag 40"
105 Bf
Gebot
3093 
1944, 6 K. Hitler mit 50 H auf Paketkarte aus "Brünn 6" nach Kremsier, mit Wertvermerk "1 balik, cena K 1000,--"
105, 92 Bf
Gebot
3094 
1945, 6 und 1 K. Hitler auf Paketkarte aus "Prag 22" nach Dolni Loucky, mit Wertvermerk "500 K"
105, 95 Bf
Gebot
3095 
1944, 8 und 4 K. Hitler mit 50 H auf Wertpaketkarte über "50 RM" aus "Prag 27" nach Markt Türnau
106, 103, 92 Bf
9.00
3096 
1942, 2x 10 mit 2 K. Hitler auf Wertpaketkarte Dringend über "250 RM" aus Doberschisch nach Potsdam, Paketzettel abgefallen
107 (2), 99 Bf
Gebot
3097 
1944, 10 und 3 K. Hitler mit 50 H auf Psketkarte aus "Wallachsisch-Klobouk" nach Kremsier
107, 102, 92 Bf
Gebot