Suche im Katalog    
Und Oder
 
THURN UND TAXIS - NUMMERNSTEMPEL
1722 
"273" GOTHA zentr. auf 1 Sgr. schwarz/grünlichblau, dekorativer Kab.-Bf. mit Text, 1856.
11 Bf.
17.00
1723 
"274" NEUDIETENDORF klar auf 2 Sgr. schwarz/rosa, Kabinett.
5 o
8.00
1724 
"274" NEUDIETENDORF in BLAU zentrisch klar auf 3 Gr. schwarz/gelb, Kabinett.
6a o
26.00
1725 
"276" OHRDRUF klar auf 2 Sgr. rosa, meist breitrandig, Kabinett.
16 o
13.00
1726 
"276" OHRDRUF glasklar auf 1 Gr. blau, weißes Kabinett-Briefstück.
15 Bfst.
13.00
1727 
279: mit zusätzlichem Federkreuz auf 1 Kr. rot und klar nebengestztem K1 "Waltershausen" auf kleiner Briefhülle nach Hildburghausen
29 Bf
60.00
1728 
"279" WALTERSHAUSEN auf GS von 1865 nach Elgershausen.
U18A o
13.00
1729 
280: Zella, glasklar auf Bfst mit Kab. 1 Sgr. blau
15 Bfst
26.00
1730 
"288 RUDOLSTADT klar auf 6 Kr. dklkobaltblau, tieffarbig, allseits breitrandig.
33IA o
35.00
1731 
"289" STADTILM ideal klar auf 1 Kr. grün, Kabinett.
20 o
12.00
1732 
"292" GREIZ in blau auf 2 Sgr. schwarz/rosa, gering fehlerhaft.
5 o
8.00
1733 
"296" LOBENSTEIN klar auf 1 Gr. hellblau, 1 Gr. rosa.
15,29 o
17.00
1734 
"373" GRUSSRUDESTEDT ideal zentr. klar auf 1 Sgr. rosa, rs. fehlerh.
29 o
8.00
1735 
"389" LAUSCHA zentr. klar a. 3 Kr. farblos durchst. Kab. u. fahlerhafte 1 Kr. letzte Ausgabe.
42,51 o
12.00
1736 
"402" BERGA zentr. a. 1/2 Gr. oranke (fehlerh.) auf geschnittener Ausgabe SEHR SELTEN, erst 10/65 eröffnet, erhöht gepr. Haferkamp.
28 o
45.00
1737 
"573" BAHNPOST kleine Type zentr. ideal klar auf 3 Gr. schwarz/gelb, etwas fehlerhaft.
6 o
8.00
1738 
"572" kleine Type BAHNPOST klar auf 1/2 Sgr. blaugrün, breitrandig, dünn.
3b o
18.00
THURN UND TAXIS - NACHVERWENDETE STEMPEL
1739 
"ELXLEBEN 20/10/73" neuer K1 ideal zentr. klar, weißes Bfst., selten.
DR 25 Bfst.
22.00
1740 
Apolda: mit kompl. bzw. aptierter Jahreszahl auf NDP 1 Gr. gezähnt bzw. durchstochen, DR 1 Gr. kl. Schild
NDP 4,16, DR 4 o,Bfs
13.00
1741 
"APOLDA" a. 1 Gr. NDP gez., 1 GR. gr. Schild u. 5 Pfge., weiße Kab.-Bfste.
NDP 16,DR 19,32 Bfst
13.00
1742 
"ARNSTADT" zentr. K1 auf NDP 1 Gr. durchstochen und 1/2 Gr. gezähnt.
NDP 4,15 o
8.00
1743 
"AUMA 1/1" K1 möglicherweise Ersttag auf fehlerh. 1 Gr. gezähnt auf kleinformatigem dekorativem weißem Neujahrs-Briefchen.
NDP 16 Bf.
17.00
1744 
"GERGA A.D. ELSTER" 2mal ideal zentr. klar auf waafr. Paar 1 Gr. großer Schild.
DR 19 o
18.00
1745 
"BERKA a. ILM" zentr. K2 auf 6 Pfg. Prachtbfst.
Pr. 15a Bfst.
12.00
1746 
Berka A/Ilm: K2 zentr. auf NDP 1 Gr. bzw. DR 1/2 Gr. Brustschild
NDP, DR 18 o
8.00