≡ Menü
Startseite
Katalog
Auktionsablauf
Einlieferbedingungen
Versteigerungsbedingungen
Hinweise
Fehllistenbearbeitung
Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung
Impressum
Suche im Katalog    
Und Oder
 
RELIGION, KIRCHEN (siehe auch bei GLOCKEN, UHREN)
5773 
1980, Kupfermedaille "450 Jahre Luther auf der Veste Coburg" mit Abb. Luther bzw. historisches Stadtbild mit Veste
Medaille
Gebot
5774 
1982/85, 2 LP-Briefe von den Philippinen bzw. aus Brasilien je mit Marke mit Abb. Madonna bzw. Heilige
 
Gebot
5775 
1984, 20 + 120 Pfg. Burgen Privat-GSU "100 Jahre Missionsbenediktiner", blanko mit gleichem SST "St. Ottilien, Oberbay."
PU o
Gebot
5776 
1986, Peru, 7,00 400. Jahrestag der Marienerscheinung Santa Rosa de Lima, gebr. auf gleicher farb. Maximumkarte mit SST
Peru
Gebot
RITTER
5777 
ca. 1898, farb. AK "Ritter-Diplom", ungebr., etwas Altersspuren
 
Gebot
SCHIFFAHRT, SCHIFFSPOST; U-BOOTE, TORPEDOBOOTE
5778 
1836, Frankreich, Fuhrmannsbrief mit Abb. Segelschiff, gebr. aus Marseille, mit teilweisem Textvordruck, interessant
Fuhrmannsbrief
25.00
5779 
Mocambique, 85 Cent Segelschiff, geschnittenes Paar mit und ohne Eindruck des Segelschiffes, als Specimen mit Reg.-Loch
Mocambique
Gebot
5780 
1832, Argentinien, Buenos Aires "Ship" roter L1 auf Brief über American Paket, mit zartem rotem K1 "New York", nach Philadelphia
Argentinien
45.00
5781 
1846, Argentinien, Bueons Aires, "Ship", blauer L1 auf kompl. Schiffspostbrief mit handschriftl. "p. Susan" und blauer Taxziffer "12", nach Boston/ USA, mit blauem K1 von "Baltimore"
Argentinien
45.00
5782 
1848, Argentinien, Buenos Aires, tax. Brief mit handschrftl. "p Cuba" nach London, mit rücks. rotem Ra2 "Falmouth Ship Letter" und rotem K1
Argentinien
45.00
5783 
1856, Großbritannien, "Liverpool" (schw. K1) auf Schiffsbrief der "SS America" (handschriftlicher Vermerk), nach New York, mit entspr. Taxstempel
Großbritannien
20.00
5784 
1864, Argentinien, Buenos Aires, Schiffsbriefhülle mit handschriftl. Angabe "par Steamer Anglais", schw. Ra "GB/ 1 F 60 C" und Teilabschlag des K2 von "Bordeaux"als Ankunft, mit Taxziffer "16"
Argentinien
30.00
5785 
1886, "Sea Post Office D", kleiner K1 auf 10 Pfg. Adler-GSK nach Villapuram/ Ostindien, Karte fleckig und Bedarsspuren
 
12.00
5786 
1887, Schweden "Fra Sverige/ M", schw. L2 auf 5 Ore Ganzsachenkarte aus "Malmö" nach Köln
Schweden
Gebot
5787 
1895, "DSP Australische Hauptlinie" sauber auf 10 Pfg. Adler-GSK geschrieben in Adelaide, nach Ratzeburg
P o
13.00
5788 
ca. 1898/1900, sw AK "Kieler Woche" mit Abb. Kriegsschiffboot (kleines Segelboot), ungebr.
 
Gebot
5789 
1900, Schweden, blaue TBC- Werbemarke Schiffsmarke mit Abb. Wikingerschiff, gebr. auf sw Foto-AK ab "Marienstand"
Schweden
25.00
5790 
1901, DSP Ost-Afrikanische Hauptlinie K, schw. K1 klar auf sw AK Tivoli, ab "Port Said" nach Hamburg mit 10 Pfg. Germania
 
15.00
5791 
1905, MSP No. 20, doppelt auf Umschlag mit 10 Pfg. Germania (kl. Klebemängel im Markenbild), mit rücks. Angabe "... Matrose auf SMS Iltis, z. Zt. in Hongkong Ostasien", nach Erfurt
 
12.00
5792 
1905, DSP Ost-Asiatische Linie f", K1 auf farb. AK Napoli, nach Dinglingen/ Baden
 
16.00
5793 
1905, DSP Linie Hamburg - Westafrika I, oavler Schiffspoststempel doppelt auf sw AK Gran Canaria, von dort nach Blankenese/ Elbe
 
15.00
5794 
1906, KuK Donau-Dampfschifffahrts-Gesellschaft, 6 Werte, davon 5 gestempelt, etwas unterschiedlich
 
Gebot
5795 
1906/10, "Kränzchen der Schiff- u. Maschinenbau Volontäre Seegarten .." bzw. "Stark - Vereinigung Königl. höherer Schiffsbauschüler" 2 Karten mit herrlichem Zudruck mit Abb. Wikingerschiff bzw. Segelboot, je gebr. aus "Kiel"
 
20.00
5796 
1907, MSP Nr. 19, doppelt auf sw AK Capri, nach Bremen
 
8.00
5797 
1910, farb. AK vom Schiffshebewerk bei Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal
 
Gebot