≡ Menü
Startseite
Katalog
Auktionsablauf
Einlieferbedingungen
Versteigerungsbedingungen
Hinweise
Fehllistenbearbeitung
Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung
Impressum
Suche im Katalog    
Und Oder
 
TSCHECHOSLOWAKEI
526 
1955, Briefmarkenausstellung Prag, postfr. Blockpaar gezähnt und geschnitten
Bl. 16 A/B **
20.00
527 
1983, Internat. Friedenstreffen, postfrischer Block ohne Blocknummerierung, dazu Vergleichsblock gestempelt, it Nummer
Bl. 54 F **
24.00
TÜRKEI
528 
1900, 10 Para Gebührenmarke, rot, gebr. auf Postschein mit ovalem K1 "Bureau Telegraphique Pera ...."
 
30.00
UKRAINE
529 
35 auf 10 Kop. GSU mit viol. Aufdruck, ungebr., unten kleiner Fleck und rechts kl. Riß
U 7B *
Gebot
530 
10 Kop. viol. Wappenaufdruck im Rahmen auf russ. 5 Kop. GSK, ungebr.
P *
11.00
UNGARN
531 
1917, 10 F. Kriegshilfe als EF auf Telegrammaufgabeschein aus "Budapest"
183 Bf
Gebot
532 
1929, 3x 50 Filler Paralment mit 2x 6 F. Krone, rücks. auf Eilboten-R-Brief aus "Budapest" nach Schloß Wald/ St. Pölten, Österreich
725 §) Bf
Gebot
533 
1951, 30 F. Blumen, geschnittener 4er Block vom Unterrand, gestempelt
1208 U (4) o
Gebot
534 
1980, Naturschutzjahr, Satz und Block je gezähnt und geschnitten, postfrisch
3451/56,Bl. 146A/B **
6.00
535 
1981, Blockpaar Rotes Kreuz gezähnt und geschnitten, postfrisch
Bl. 149 A/B **
Gebot
536 
1983, Blockpaar KSZE gezähnt und geschnitten, postfrisch
Bl. 168 A/B **
Gebot
537 
1979, Verkehrsausstellung Hamburg IVA '79, gezähnter und geschnittener Block mit Abb. Eisenbahnzug vor Europakarte mit Streckennetz, postfrisch, einst einmal sehr teuer gehandelt
Bl. 237 A/B **
Gebot
538 
Dienst: 1923, 10 K. lilabraun, MeF von 2 Stück bzw. 6 Stück auf 2x 50 F. Postanweisungen je aus "Tata"
D 16(8), A 23 (2) o
Gebot
539 
Feldpost: 1915, Präge-AK mit goldener Prägung rückseitig "Iosonzo Armee 1915", mit vorderseitig rotem L3 "Feldhilfs- u. Labestation ....", blanko, etwas eckbügig
Feldpost
Gebot
540 
1876, 5 Kr Postanweisung Briefmuster, gebr. mit großem schw. Ra1 "Kifizetefett" und K1 "Tokaj", nach Budapest mit rückseitigem Ankunfststempel, rechts oben minimales Rißchen
A 9 o
Gebot
541 
1911, 10 Filler Paketkarte auf blaugrünem Papier, gebr. mit Zsfr. als Wertkarte
PAK o
Gebot
542 
Temesrekas BU: 1915, schw. Ra1 sauber auf 5 F. Ganzsachen- Karte nach Leipzig
P o
Gebot
VATICAN
543 
1938, Teilsatz Freimarken auf Sammlerbrief nach Perugia
21/30, 37 Bf
8.00
544 
1937, 75 Cent Weltausstellung mit u.a. 40 auf 80 Cent auf Gedenkblatt sauber blanko gestempelt
55, 39 ua. Bf
16.00
545 
1950, 55 L Luftpostfaltbrief ungebraucht bzw. vom 10.3. nach Vaduz/Lichtenstein mir rücks. versch. Stempeln, ohne Text
LF 2I (2) *, o
15.00
ZYPERN (türck. Zypern siehe unter Türkei)
546 
1962, Ausgabe für den Fremdenverkehr, kompl. Satz incl. der Ergänzungswerte mit Aufdruck, alle postfrisch
202/14 **
10.00
BADEN - VORPHILA bis April 1851
547 
Altdorf: ca. 1841/46, roter L1 auf Dienstbriefhülle bzw. roter L2 auf Dienstsache
 
Gebot
548 
Karlsruhe: 1838, roter L1 "WP" auf mehrfach taxiertem Brief aus "Groningen" (roter K1 etwas zarte abgeschlagen), unten Wasserfleck
 
8.00
BADEN - MARKENZEIT
549 
6 Kr. schw. auf gelb, 2 Stück gebr. mit Nummern-Stempel, 1x breitrandig auf Bfst, 1x links mit Nebenmarke, unten sehr breitrandig (evtl. vom Unterrand), dazu 7 Kr. Wappen mit klarem K1 von "Heidelberg", Marke unten kleine braune Stelle
7 (2), 25 o
10.00
BADEN - ORTSSTEMPEL
550 
Saecki8ngen: 1864, schw. K2 sauber auf zax. Schreiben "Liquid-Erkenntnis" des Amtsgericht, innen bräunlicher Fleck
 
Gebot