Suche im Katalog    
Und Oder
 
BADEN - NACHVERWENDETE STEMPEL
924 
"ENGEN" K1 zentr. klar auf 3 Kr. kleiner u. großer Schild, Kabinett.
DR 9,25 o
8.00
925 
"HAAGEN" zentr. auf 3 Kr. großer Schild, Kabinettbfst. und 1 Kr. grün.
DR. 23a,25 Bfst./o
18.00
926 
"HASSMERSHEIM" K1 zart auf GS-Umschlag 3 Kreuzer (Handbuch 250).
DR U2 o
13.00
927 
"KANDERN" zentr. auf 3 Kr. kleiner Schild, ideal gez. auf doppelt verwendetem Kabinett-Brief mit Text von 1872, innen neuer K1 "BELLINGEN"
DR Bf.
18.00
928 
"KIRCHZARTEN" K1 ideal auf 7 Kr. blau, bildseitig LUXUS, rs. fehlerhaft.
DR 26 o
13.00
929 
"LÖRRACH" K2 auf 3 Kr. karmin, tief geprägt, Kabinettbfst.
DR 9 Bfst.
8.00
930 
"OBERKIRCH" klarer K1 auf 3 Kr. kl. Schild, Prachtbfst.
DR 9 Bfst.
13.00
931 
"RANDEGG" zentr. auf 3 Kr. kleiner Schild, Pracht.
DR 9 o
13.00
932 
"THIENGEN" K1 zentr. klar auf 3 Kreuzer, Kabinettbfst.
DR 25 Bfst.
8.00
933 
"WAGJÄUSEL" K1 zentr. auf 3 Kr. großer Schild, Pracht.
DR 25 o
8.00
BADEN - GANZSACHEN
934 
GS 3 Kr. mit ideal klarem K2 "MANNHEIM", Kabinett.
U8A o
8.00
BERGEDORF
935 
1/2 Sch. als selt. Probedruck (nur ca. 300 Stück bekannt) mit Originalgummi, vollrandig
1 *
130.00
BRAUNSCHWEIG
936 
Braunschweig: 1802, Brief mit grüner Tax-Ziffer "2" nach Sondershausen
 
10.00
937 
"BRAUNSCHWEIG" 2 gedruckte FUHRMANNS-Briefe: Johann Heinrich Frühling, 1807, Grassau 1813.
Fuhrmann Bf.
26.00
938 
2 Sgr. blau, breitrandig u. farbfrisch mit zentr. Doppelkreiser, Kab.
2 o
45.00
939 
3 Sgr. dreiseitig breitrandig, unten Randlinienschnitt, sauber gest., Pracht, gepr. Pfenninger, Kat. 300,--
3 o
35.00
940 
3 Sgr. breitrandig, gebr., kleine helle Stelle, Kat. 320,--
3 o
40.00
941 
3 Pfg. schwarz/braun, vollrandig, zart gest., Pracht, Kat. 320,--
4 o
35.00
942 
2 Sgr. schwarz/blau, breitrandig zentr. klar "9"
7a o
18.00
943 
"19" HARZBURG in blau zentr. klar auf 1 Sgr. schwarz/gelb, etwas hell.
11A o
18.00
944 
3 Sgr. lebhaftkarmin, tieffarbig, breitrandig, idela mit zentr. klarem "9"
12 Ab o
60.00
945 
1 Sgr. karminrot, postfrischer waagr. OBERRAND-SECHSER-BLOCK; Kab., seltene Einheit!
18 **
22.00
946 
2 Gr. dklultramarin, sehr farbfrisch, klar "BRAUNSCHWEIG", dekoratives Prachtbfst.
19 Bfst.
22.00
BREMEN
947 
Bremen: 1800, kompl. Brief als Fuhrmanns-Begleitbrief nach Sondershausen, mit grüner Tax-Ziffer "2", via säschsicher Vetragspost
Fuhrmann
10.00
948 
Bremen: 1802, Brief mit grüner Tax-Ziffer "2" nach Sondershausen
 
10.00