Suche im Katalog    
Und Oder
 
BAYERN - MARKENZEIT incl. BELEGE
2395 
5 Mk. orange, selt. Bedarfs-Oberrand, zentr. Reserve-K2 "MARKTBREIT 3/APR/20", Pracht.
193 o
12.00
2396 
20 Mark Abschied mit Plattenfeherl Keil über Wappenschild, sauber gebr. aus "München"
195 I o
35.00
BAYERN - DIENSTAUSGABEN
2397 
1908. 3 Pfg. Aufdruck, gebr. auf größerem Umschlag innerhalb "Nürnberg", Mittelbug
1 Bf
10.00
2398 
20 Pfg. in 2 versch. Blautönen, postfrisch bzw. ungebr
9aII a,b **,*
15.00
2399 
1916, 3 Pfg. Ludwig mit gelochtem "E", als EF auf Orts-Drucksache aus "Nürnberg 2", Mittelbug, Kat. 350,--
12 Bf
90.00
2400 
10 Pfg. bräunlichrot mit "K.B.BAHNPOST FÜRKH. B GSSTSH II" (Gessertshausen), Kabinettbfst.
14b Bfst.
12.00
2401 
3, 5, 15, 10 Pfg. rahmfarbiges Papier, gestempelt Kabinett.
16w,17w,21w,26w o
12.00
2402 
3 Pfg. braun, 5 Pfg. grün, 25 Pfg. grau, 10 Pfg. karmin, Friedensdruck-Papier, klar gestempelt.
16w,17w,21w,26w o
12.00
2403 
3 Pfg. rahmfarb. Papier, EF a. Bf. "REGENSBURG".
D 16w Bf.
8.00
2404 
3 Pfg. braun als Zufrank. auf GS-Karte 7 1/2 Pfg., seltener Reserve-Stpl. K2 "SCHOELLKRIPPEN 2" nach Würzburg.
16,DP1/03 o
8.00
2405 
5 Pfg. rahmfarbiges Papier, senkrechte Rifflung, ungebr. Pracht.
17wz *
8.00
2406 
5 Pfg. grün, linker unterer ECKRAND-Vierer-BLOCK mit mehreren Abarten: linke untere Marke ausgefüllte Raute linksoben, linke obere Marke beschädigter Rand links oben, rechte obere Marke Striche im rechten Wappenteil.
17ya **
12.00
2407 
1920, 30.6., 5 Pfg. grün in MIF mit DR 30 Pfg., gebr. vom Letzttag in Bayern mit Pfalz-K1 "Lingenfeld"
17, DR 38 Bfst Letzt
25.00
2408 
7 1/2 Pfg. schwärzlichgrün und opalgrün, 2 stark unterschiedliche Farben, gut gezähnt, gest. Pracht.
18v Farben o
8.00
2409 
15 Pfg. karminrot, gut gezähnt, klar gestempelt Kabinett.
19vb o
10.00
2410 
20 Pfg. dklblau/grünlichblau, Plattenfehler Feld 15, 20, 65, 70, rechter Löwe mit langer Zunge.
20II o
8.00
2411 
25 Mk. grau mit BORKEN-Gummi, postfrisch.
21y Gummi **
8.00
2412 
25 Pfg. rahmfarbiges Papier, zentr. "OBERAUDORF".
21w
8.00
2413 
25 Pfg. Plattenfehler I und II u. seltene nicht katalog. PF: rechter Löwe ohne Zunge, gest.
21I,21II,21 PF o
20.00
2414 
30 Pfg. Pergamentpapier gelbornage u. orange, verschied. Nuancen ideal gez, gepr. Helbig.
22xa/b **/*
10.00
2415 
30 Pfg. orange auf rahmfarbigem Papier, gestempelt Kabinett.
22w o
20.00
2416 
20 Pfg. Wappen orange auf rahmfarb. Papier, gebr. aus "Nürnberg", gepr. Helbig
22w o
25.00
2417 
1 Mk. braunpurpur, Plattenfehler: senkr. Strich links oben und links unten, gut gezähnt u. zentr. gest.
24va PF o
10.00
2418 
25 Pfg. Plattenfehler: dunkler Fleck im Wappen links, postfr.
25 **
8.00
2419 
7 1/2 Pfg. dklgrün, FM: li. 2 gebrochen (Feld 23, 28, 73, 78), gest.
25yaFMIII o
8.00