KRIEGSGEFANGENENPOST 1. und 2. WELTKRIEG,
4850 
1944, Kgf-Brief aus Mühlhausen (Els) per Luftpost mit handschriftl. Vermerk "Taxe percue 0,40 RM" und versch. Verschlußstreifen und Zensuren mit L2 "G2bührenfrei" und L2 "Kriegsgefangenenpost ....", in das Lager Camp Mexia/ USA, 11 Wochen Laufzeit, ohne Inhalt
 
15.00
Es existieren 1 Abbildung(en) zu diesem Los